Fluggesellschaften auf Hahn

Flugverbindungen entstehen aus Nachfrage und betrieblichen Erwägungen. Es zeigt sich, dass nach wie vor die wichtigste Marktbedingung für einen Flughafen - ausreichende regionale Nachfrage - fehlt.

Ständig werden zwar medienwirksam neue Flugverbindungen, insbesondere im Frachtbereich, angekündigt und eingeweiht, mangels ausreichender Auslastung oder Insolvenz des Carriers allerdings bereits häufig nach kurzer Zeit, dann aber unter Ausschluß der Öffentlichkeit, zu Grabe getragen.

Als einzige Chance bleibt dem Flugplatz Hahn der Billigflieger Ryanair mit seinen Dumpingpreisen, Wizzair mit ihrem ethnischen Flugverkehr, der der Region um den Hahn überhaupt nichts bringt und Fluggesellschaften wie Silkway Airlines mit veraltetem und überlautem Fluggerät wie der Boeing B 747-400 sowie die Zwischenlanungen von Truppen- und Nachschubtransportern des US-Militärs, diese im Schutz der Dunkelheit und ebenfalls zumeist mit veralteten Fluggerät.

Letzte Aktualisierung 22.10.2020
    In: Magma Aviation Silkway Sky Gates Airlines (2019)
    In: Air Serbia Flyone Jetcall Ryanair Wizz Air
????? RAF Avia          
Out 2020: SF Airlines (2019)    
Out 2019: Air Cargo Global (ACG) DHL Nippon Cargo Airline Uzbekistan Airways (2019)    
Out 2018: Air BridgeCargo Cargo LogicAir Etihad Crystal Cargo Sky Gates Airlines (2018) Suparna
   Out: Air Armenia Air BridgeCargo Air Cargo Germany Air China Cargo Air France Air New Zealand
   Out: Aeroflot Aryan Cargo AeroLloyd Africa One Air Atlanta Air Bangladesh
   Out: Air freedom Air Polonia Amadeus Aserbaid. Atlas Air/Navitrans Balkan div.
   Out: Berlinjet Besprimernyj Blue Air Britannia British Airways Business Air
   Out: Cargolux Cebu Pacific Centurion Cargo Eagle Air Egypt Air Cargo Emirates Sky Cargo
   Out: Enimex Etihad Crystal Cargo Eurowings Evergreen Airlines
(1998)
Evergreen Airlines
(2012-2013)
Express Air
   Out: Flyeco Fly Romania Freshline GUS div. HahnAir Iceland Express
   Out: Istambul Air InterTransAir Iran Air Jet Line Jordanien Cargo Malaysia
   Out: Maledives MNG MNG National Airlines Otte Air Payam
   Out: Polet Flight Quantas Cargo Qatar Cargo Swisscargo Spanair Teuto-Air
   Out: Thai Aircargo Tunis-Air Ukraine Air Viva-Air VLM Volare Air
   Out: Volareweb Polet Vladivostok Yangtze River
Express Cargo

In:

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Link Senator International expands US freighter operations
Hamburg-headquartered logistics firm Senator International has expanded its Senator Atlantic Bridge (SAB) by adding Chicago Rockford International Airport (RFD) as a destination to its network.
Senator will operate a Boeing 747-400 BCF service from Frankfurt-Hahn Airport (HHN) to RFD once a week.
(aircargonews.net)
13.07.2020
Link Senator International fliegt ab dem 28.06.2020 einmal die Woche von Frankfurt-Hahn nach Chicago Rockford
SENATOR INTERNATIONAL wird seinem Erfolgsmodell "SAB" (SENATOR Atlantic Bridge) in Kürze neben dem Zielort Greenville-Spartanburg (GSP) in den USA eine weitere Destination hinzufügen. Ab 28. Juni 2020 wird Chicago Rockford International Airport (RFD) angeflogen.
(Senator International)
22.06.2020
Link Magma Aviation fliegt ab 18.03.2020 täglich
HHN-GSP Direktflug mit 747-Frachter
GSP als perfekte Alternative zu ATL und CLT
(OAFinforwarding)
18.03.2020
pressemeldung Streckenangebot von Magma Aviation:
Hahn-Johannesburg: 2 x wöchentlich
Hahn-Greenville; 4 x wöchentlich
Hahn-Queretaro: 1 x wöchentlich (über Hub)
19.10.2018 Link Forwarder Senator continues to expand freighter operation
Freight forwarder Senator International has added another freighter flight to its operation, this time flying between Frankfurt-Hahn and Johannesburg.
The two-flights-per-week service took off for the first time on November 4 and will utilise a Boeing 747F, with capacity of 100 tonnes per flight.
(Air Cargo News)
28.02.2018 Link Icelandic Airline Transported Weapons to Middle East
Air Atlanta made at least 25 trips transporting weapons from Bulgaria, Serbia, and Slovakia to Saudi Arabia on the basis of a license granted by Icelandic authorities. Air Atlanta was given permission to transport weapons including 2,000 bazookas, 850,000 units of ammunition of different types, 850 powerful machine guns, 750 mortar shells, and over 170,000 landmines between the countries.
(icelandreview)
pdf-Dokument The three weeky Air Atlanta / Magna B747F operations to the U.S city of Greenville / Spartanburg are running well Mr. Goetzmann informs us. There are plans to add extra flights into Africa with this Carrier soon.
(Cargo Forwarder)
04.09.2017
pdf-Dokument Hoffnung und Sorge rund um Hahn Verkauf
Noch in diesem Jahr werde es einen dritten wöchentlichen Fug der Air Atlanta Icelandic geben.
(Rhein-Zeitung)
25.08.2017
Link Chapman-Freeborn and Senator International Fly Together
This is a noteworthy biz model involving 4 parties: The world`s leading Charter Broker Chapman-Freeborn that has wet leased a Boeing 747-400F from ACMI capacity provider Air Atlanta Icelandic; forwarding agent Senator International utilizing the 747 freighter for transatlantic flights and general sales agent Globe Air Cargo who markets the rest capacity of the aircraft.
(Cargo Forwarder)
08.11.2016
pdf-Dokument US-Linie fliegt Hahn an
Wie der Flughafen am Montag mitteilte, war die Boeing 747-400F der Air Atlanta Icelandic bereits am Sonntag auf dem Hahn begrüßt worden. Nach Angaben von Vertriebsleiter Roger Scheifele wird Air Atlanta Icelandic im Auftrag des Hamburger Logistik-Unternehmens Senator International einmal die Woche Flüge zwischen Hahn und dem Flughafen Greenville-Spartanburg in South Carolina abwickeln, wo viele Firmen aus dem Bereich der Automobilindustrie tätig seien. Zu hohe Erwartungen sollte man aber nicht haben.
(SWR)
07.11.2016

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
02.07.2017 Link 350 diplomatic flights carry weapons for terrorists
Azerbaijan`s Silk Way Airlines transports weapons with diplomatic clerance for Syria, Iraq, Afghanistan, Pakistan, Congo
Dokument Fracht-Airline reduziert Zahl der Flüge:
Silk Way landet künftig seltener am Hahn
11.06.2016
Dokument SILK WAY AIRLINES TO INCREASE FLIGHT FREQUENCY TO ZHENGZHOU
According to the agreement, the Baku-based carrier will increase the frequency of Zhengzhou-Baku-Hahn cargo flight to more than six flights a week from the current one flight a week. The Zhengzhou-Baku-Hahn service was opened in 2013.
(50SkyShades)
14.09.2015
Dokument Was ist mit SilkWay Cargo?
Ankündigungen nicht eingetroffen. SilkWayCargo fliegt weiterhin nur viermal die Woche. Große Diskrepanz zwischen Frachtmenge Inbound und Outbound.
(Newsletter BI)
30.04.2015
Dokument Aufsichtsratsvorsitzender Salvatore Barbaro zur Ausweitung der Flüge von SilkWay Cargo am Flugplatz Hahn
(SWR Zur Sache Rheinland-Pfalz)
11.12.2014
Dokument Fracht für Hahn von der Seidenstraße
Erneut gute Nachrichten vom Flughagen Hahn: Die aserbaidschanische Fracht-Airline Silk Way hat ihr Engagement am Hunsrück-Airport ausgeweitet - und will in den kommenden Monaten noch eine Schippe drauf legen. Wie Flughafen-Geschäftsführer Markus Bunk am Donnerstag dieser Zeitung sagte, sind die wöchentlichen Flüge von vier auf sechs ausgeweitet worden. Teils waren es schon sieben. "Bis Mitte Dezember sollen diese auf acht bis neun angehoben werden", so Bunk.
(Allgemeine Zeitung)
26.09.2014
Dokument Mehr Frachtflüge von Silk Way Airlines am Flughafen Hahn
Die Frachtfluglinie Silk Way Airlines will den angeschlagenen Hunsrück-Flughafen Hahn öfters anfliegen. Statt bislang vier Flügen sollen es nun wöchentlich sechs sein.
(Aero)
26.09.2014
Dokument Mehr Fracht am Hahn möglich, 2 Flüge die Woche sollen Frachtvolumen um 10% erhöhen!
(Bericht in der Landesschau Rheinland-Pfalz)
26.09.2014

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Link Sky Gates Cargo adds new Moscow freighter service
Sky Gates Cargo is expanding its freighter network with the addition of services from Moscow Zhukovsky International Airport (ZIA).
The airline plans to begin a three-time-per-week scheduled freighter service from ZIA to Frankfurt-Hahn, Baku and Zhengzhou utilising one of its B747-400Fs.
(aircargonews.net
14.08.2020
Dokument Flughafen Frankfurt-Hahn mit neuer Frachterverbindung
Sky Gates Airlines fliegt seit Anfang Mai einmal pro Woche mit einer B747-400 von Moskau-Scheremetjewo nach Hahn und zurück.Der russische Carrier nimmt den Cargo-Transport auf im Rahmen einer Ende vergangenen Jahres geschlossenen Vereinbarung zwischen dem chinesischen Unternehmen China Aerospace International Holdings Limited (Casil) und dem Hunsrück-Airport, die vorsieht, den Flughafen Hahn zum neuen Hub für die internationalen Luftfrachtgeschäfte von Casil zu machen.
(Deutsche Verkehrszeitung)
21.05.2019

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
29.02.2020 Dokument Anzahl Passagiere und Auslastungsquote der Flüge von Air Serbia von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn
PDF-Dokument Neue Passagier-Airline fliegt den Hahn an
Bis zu 10.000 Passagiere mehr pro Jahr
"Ein solcher Kunde gibt uns Zuversicht für unsere weitere Entwicklung. Sie sehen mich heute durchaus entspannt. Der neue Kunde zeigt uns, dass wir mit unserer Strategie, die wir gewählt haben, richtig liegen", frohlockt Christoph Götzmann.
(Hunsrücker Zeitung)
18.07.2019
Dokument Air Serbia startet Offensive im Süden Serbiens
Es fließen Subventionen
Die Offensive von Air Serbia kommt nicht von ungefähr. Die Regierung hatte Anfang Jahr Subventionen in der Höhe von 600 Millionen Dinar oder umgerechnet 5 Millionen Euro für zwölf Routen ab Ni ausgeschrieben. Zwar haben sich diverse Fluglinien interessiert gezeigt. Doch nur Air Serbia gab ein gültiges Gebot ab, wie die Regierung im März erklärte.
(aerotelegraph.com)
20.05.2019
Bericht im Internet Air Serbia fliegt im Sommer zum Hahn, nach Hannover und Nürnberg
Air Serbia kündigt drei weitere Sommerrouten von Nis nach Deutschland an. Laut Flugplandaten startet die Airline ab 16. Juli nach Hannover, ab dem 17. Juli kommen Verbindungen nach Frankfurt-Hahn hinzu und ab dem 02. August folgt Nürnberg. Alle Verbindungen werden zweimal wöchentlich mit einem Airbus A319 bedient.
(airliners.de)
20.05.2019

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Flyone fliegt 2020 vom Hahn zur Republik Moldau
Vom 6. April an fliegt die Airline Flyone von hier direkt zur Hauptstadt Kischinau. Zunächst gibt es zwei Direktflüge pro Woche, von Juli an drei, wie die moldawische Fluggesellschaft und der Airport Hahn mitteilten.
19.12.2019

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
"Wir sind ein internationales Ambulanzflugunternehmen mit eigener Flugzeugflotte, bestehend aus sieben Ambulanzjets der Typen Learjet 31A, Learjet 45 und Challenger CL 604. Diese sind am Flughafen Frankfurt-Hahn stationiert."
(Jetcall)
November 2019

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Ryanair auf dem Flugplatz Hahn
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2020 31.08.2020 (Von 01.03. - 07.2020 wegen Corona ausgesetzt)
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2019 31.12.2019
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2018 31.12.2018
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2017 31.12.2017
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2016 31.12.2016
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2015 31.12.2015
Dokument Einsteiger, Aussteiger, Starts und Auslastungsquoten auf den Strecken von Ryanair im Jahr 2014 31.12.2014

Passagierzahlen und Auslastungsquoten von Wizzair
(Stand: 31.08.2020)(von 03. - 07.2020 wegen Corona ausgesetzt)

Tirana (Albanien) Sofia (Bulgarien)
Skopje (Mazedonien) Tuzla (Bosnien u. Herzogowina)
Cluj-Napoca (Rumänien) Varna (Bulgarien)
Temeswar/Timisoara (Rumänien), (eingestellt 06/2020) Sibiu/Hermannstadt (Rumänien), (eingestellt 06/2020)
Kutassai (Georgien),(nicht aufgenommen) Lliw/Lemberg (Ukraine), (eingestellt 06/2020)
Kattowitz (Polen), (eingestellt 11/2018)
Kiew (Ukraine) (eingestellt 06/2018) Danzig (Polen) (eingestellt 03/2018)
Budapest (Ungarn), (eingestellt 12/2017) Sofia (Bulgarien), (eingestellt 05/2017)
Targu Mures (Rumänien), (eingestellt 12/2016) Vilnius (Litauen), (Eingestellt 11/2016)

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Wizz Air nimmt an fünf deutschen Flughäfen Strecken aus dem Programm. Der Flughafen Hahn ist davon am stärksten betroffen.
Kutassi (Georgien), Lemberg (Ukraine), Temeswar (Rumänien) und Sibiu (Rumänien) gestrichen.
(Newsletter BI)
16.06.2020
Bericht im Internet Wizz Air verbindet im Winter drei deutsche Airports mit Georgien
Wizz Air hat mitgeteilt, im kommenden Winter ab Karlsruhe/Baden-Baden (18.12.), Frankfurt Hahn (19.12.) und Hamburg (20.12.) Flüge ins georgische Kutassai anzubieten. Geflogen werden sollen die Strecken zwischen zwei und dreimal pro Woche.
(airliners.de)
01.07.2019
Newsletter BI Wizz Air streicht Kattowitz im Flugplan
Ryanair Marketingchef Robin Kiely bestätigt die Richtigkeit der den Angaben und Berechnungen der BI zugrunde liegenden Daten zum Sommerflugplan 2019 - Wizz Air streicht Flugziel Kattowitz
(Newsletter BI)
03.12.2018
Link Wizz Air mit neuer Hahn-Route
Wizz Air fliegt im Winter zwischen Hahn und Lemberg. Laut Mitteilung wird die Strecke ab dem 14. Dezember zweimal wöchentlich angeboten.
31.08.2018
Newsletter BI Wizz Air kürzt Flugangebot am Flughafen Frankfurt-Hahn
Wizz Air kürzt sein Flugangebot am Flughafen Frankfurt-Hahn im Winterflugplan 2018/2019 um 25% und streicht zwei Flugziele
(Newsletter BI)
16.08.2018 Link Nach Ryanair streicht auch Wizz Air Flüge vom Hahn
Hahn-Geschäftsleitung spricht von Passagierwachstum trotz sinkender Passagierzahlen?
(Eifelzeitung)
Newsletter BI Wizz Air streicht Flugverbindungen ab Hahn
Flughafen Frankfurt-Hahn verliert neben der bereits zum 26. März 2018 eingestellten Flugverbindung von WizzAir nach Danzig ab dem 01.07.2018 auch die Flugverbindung nach Kiew
(Newsletter BI)
28.04.2018
Dokument Vergleich der Winterflugpläne 2015/2016, 2016/2017 und 2017/2018 01.11.2017
Link Wizz Air will neue Ukraine-Flüge zum Airport Hahn aufnehmen
Wizz Air will ab dem 26. August den Flughafen Hahn mit Kiew verbinden, der Hauptstadt der Ukraine. Das teilte der deutsche Airport jetzt mit. Geplant sind demnach drei Flüge pro Woche.
(airliners.de)
13.03.2017
Newsletter BI Folgen der Streckenaufnahme ab Frankfurt?
Ab 21. Mai 2017 keine Flüge bei Wizzair für Flüge von Hahn nach Sofia mehr buchbar
(Newsletter BI)
16.02.2017
pdf-Dokument Wizz Air: Weitere Wachstumspläne in Frankfurt-Hahn
Die Niedrigpreis-Fluggesellschaft Wizz Air hat in den letzten beiden Jahren ihre Passagierzahl am Flughafen Frankfurt-Hahn verdoppelt und plant bereits weitere Kapazitätszuwächse.
(Flug-Revue)
30.11.2015
Dokument Mit Wizz Air von Hahn nach Tuzla in Bosnien und Herzegowina
(Airportzentrale)
13.11.2014
Dokument Wizzair fliegt von Frankfurt-Hahn nach Vilnius
(Airportzentrale)
06.08.2014
Dokument Wizz Air verbindet demnächst Flughafen Hahn mit Westrumänien
(airliners.de)
08.07.2014
Dokument Wizz-Air stellt die Routen Frankfurt-Hahn nach Warschau (29.09.07) und Frankfurt-Hahn nach Budapest (26.10.2007) ein!
(Presseerklärung WizzAir)
03.10.2007 Dokument Rhein-Zeitung:
Wizz-Air stellt Frankfurt-Hahn nach Warschau erst Ende Oktober ein. (Laut Buchungssystem von WizzAir wurden die Flüge Ende September eingestellt, Budapest ist ab 27.10.07 nicht mehr buchbar !!)
(Rhein-Zeitung)


Wochenspiegel, Ausgabe Hunsrück:
Die Fluggesellschaft "Wizz-Air" wird zum 26. Oktober die Verbindung Frankfurt Hahn - Warschau einstellen. Die Bürgerinitiative gegen den Nachtflughafen Hahn vermutet eine zu geringe Auslastung als Grund. Damit kann Konkurrent "Ryanair" seine Monopolstellung am Hahn weiter ausbauen.
(Wochenspiegel)
Dokument Wizz Air am Flughafen Hahn fest etabliert
Ungarische Fluglinie fliegt seit zwei Jahren vom Hunsrück nach Budapest, Kattowitz und Warschau
(Durchhalteblättchen Flughafen Hahn)
26.05.2007
Dokument Wizzair jetzt auch mit Flugverbindung vom Flugplatz Hahn nach Sofia (über Budapest)
(Durchhalteblättchen Flughafen Hahn)
07.06.2005
Fraglich

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Frachtfluggesellchaft RAF Avia am Hahn
Was ist mit der Fluggesellschaften RAF Avia und ihren zwei am Flughafen Frankfurt-Hahn stationierten Frachtmaschinen? - Bestandsaufnahme: Anzahl Flüge, Passagiere und Frachttonnage
(Newsletter BI Nachtflughafen Hahn)
20.01.2017
Dokument Zahlen, Fakten und Daten zur neuen Frachtfluggesellschaft RAF Avia am Hahn
Hahn hat neuen Kunden - Saab 340 mit maximaler Zuladung von 3,7 to - Nicht freiwillig gewechselt - Mehr Fluglärm als erwartet
(Newsletter BI Nachtflughafen Hahn)
04.09.2016
pdf-Dokument Neue Frachtfluggesellschaft am Hahn
Genutzt werden die beiden Saab 340 vorwiegend für so genannte Ad-hoc-Charterflüge, also für kurzfristig angesetzten Frachtflüge, etwa für die Automobilindustrie. Hinzu kommen Termingeschäfte in ganz Europa.
(Flug Revue)
31.08.2016
pdf-Dokument Hahn hat neuen Kunden
In Zeiten von restriktiven Verkehrsrechten ist der Gewinn einer neuen Frachtfluggesellschaft auf dem Flughafen Hahn zumindest ein kleiner Erfolg.
(Hunsrücker Zeitung)
30.08.2016
Eingestellt

Flugbetrieb 2020 eingestellt


Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
30.06.2020

Eingestellt


Kein Bericht verfügbar!
Pdf-Dokument SF Airlines touches down in Frankfurt-Hahn
SF Airlines has added intercontinental services with the first Boeing 747-400ERF flight touching down in Frankfurt-Hahn at on 15 September.
The service took off from Wuxi at 00.30h, and after a stop-off at Chongqing, the flight continued to Frankfurt-Hahn Airport in Germany.
The flight features simplified flight approval procedures, an optimised transit regulation process and a more efficient customs clearance service.
(Aircargo Week)
17.09.2019
Link Cargo carrier SF Airlines flies to Europe for the first time
Fast-expanding Chinese carrier SF Airlines has completed its first intercontinental flight, from Wuxi via Chongqing to Frankfurt-Hahn Airport, landing in Germany on September 15.
(Aircargo News)
17.09.2019
Dokument Presseerklärung SF Airlines anläßlich des Erstflugs 15.09.2019

Flugbetrieb 2019 eingestellt


Air Cargo Global (ACG)

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
27.02.2020 Bericht im Internet Slowakischer "Air Cargo Germany"-Nachfolger pleite
Air Cargo Global ist am Boden. Der Nachfolger der ehemaligen Air Cargo Germany hat bereits seit Wochen den Flugbetrieb eingestellt. Jetzt wurden zahlreiche Mitarbeiter entlassen.
(airliners.de)
Newsletter BI Update
Ergänzende Informationen zu den Fischflügen und den "neuen, zusätzlichen" Frachtflügen zwischen China und dem Flughafen Frankfurt-Hahn
(Newsletter BI)
04.03.2019
Newsletter BI Nur ein Strohfeuer? Wurden die angekündigten "neuen" Frachtflugverbindungen vom Flughafen Hahn nach China bereits wieder eingestellt?
Ende Dezember 2018 und nochmals Mitte Januar 2019 wurden "neue regelmäßige" Frachtflugverbindungen zwischen China und dem Flughafen Frankfurt-Hahn angekündigt. Indizien deuten darauf hin, dass die Flüge nach nur 4 Flügen im Januar bereits wieder eingestellt wurden.
(Newsletter BI Hahn)
20.02.2019 Bericht im Internet China-Flüge vom Hahn nur Strohfeuer?
Wurden die jüngst angekündigten "neuen" Frachtflugverbindungen vom Flughafen Hahn nach China bereits wieder eingestellt? Ende Dezember 2018 und nochmals Mitte Januar 2019 wurden "neue regelmäßige" Frachtflugverbindungen zwischen China und dem Flughafen Hahn angekündigt. Vieles deutet darauf hin, dass die Flüge nach nur vier Starts im Januar bereits wieder eingestellt wurden.
(Eifel-Zeitung)
pdf-Dokument Fracht hui, Passagiere pfui
Es gibt sie noch, die guten Nachrichten vom Flughafen Hahn. Anfang der Woche teilte der Flughafen auf seiner Facebook-Seite und über den Kurznachrichtendienst Twitter mit, dass es einen neuen Frachtflieger auf dem Hunsrück-Flughafen gibt. Die Fluggesellschaft Air Cargo Global wird im Auftrag der chinesischen Fischhandelsgesellschaft Fish­forever zweimal wöchentlich vom Hahn über Oslo in Norwegen nach Tianjin in China fliegen. Transportiert werde hauptsächlich Fisch - "aber auch andere Güter", heißt es auf der Facebook-Seite des Flughafens Hahn. Bereits im Dezember war eine neue, regelmäßige Frachtverbindung vom Hunsrück nach China gestartet worden.
(Trierischer Volksfreund)
07.02.2019
Dokument Wichtigste Fakten bleiben ungenannt, anonsten viel BlaBla
Frankfurt-Hahn hails new freighter routes to China
24.12.2018
Pdf-Dokument Flughafen Hahn eröffnet neue Frachtrouten nach China
Neue Deals mit Asien beflügeln den angeschlagenen Flughafen Hahn. Er hat zusätzliche Frachtverbindungen nach China gestartet. Das Passagieraufkommen schwächelt weiterhin.
Die neuen Routen seien Teil eines Luftfrachtabkommens des chinesischen Unternehmens China Aerospace International Holdings Limited (CASIL), um über das Drehkreuz Flughafen Frankfurt-Hahn asiatische Warenströme für Europa zu verteilen, teilte der Flughafen mit.
(SWR)
16.12.2018

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Newsletter Einstellung der Flüge von DHL nach Asien
Die genauen Gründe für das Ende der Zusammenarbeit bleiben offen!
(Newsletter BI)
25.07.2019 Bericht im Internet DHL stellt Frachtflüge vom Hahn ein
(Eifelzeitung)
Newsletter Aus für Frachtlinie nach Ablauf Förderprogramm?
Posttochter DHL hat Mitte Mai ihre Frachtflüge von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn eingestellt
(Newsletter BI)
22.07.2019 Dokument DHL streicht Flüge nach Asien Flughafen Hahn verliert Frachtkunden
DHL: Frachtflüge waren ohnehin auf ein Jahr begrenzt. Nach Angaben des Unternehmens waren die Frachtflüge auf ein Jahr begrenzt und dienten dazu, Kapazitätsengpässe am Markt abzufangen.
Einen Zusammenhang mit Gebührenanreizen, wie von der Initiative vermutet, gebe es nicht.
(SWR)
31.01.2019 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von DHL zum/ab dem Flughafen Frankfurt-Hahn 2018
Dokument Zwei Jumbos der DHL: Neue Frachtflüge von China zum Flughafen Hahn
Der defizitäre Flughafen Hahn freut sich über neue regelmäßige Frachtflüge in den Hunsrück. Zweimal pro Woche startet nun ein Frachtjumbo für das Logistikunternehmen DHL im ostchinesischen Wuxi bei Shanghai in Richtung Rheinland-Pfalz
(Rhein-Zeitung)
25.06.2018
pdf-Dokument DHL Global Forwarding reagiert mit weiterem Rund-um-die-Welt Flug auf hohe Nachfrage
Von Südkorea aus bedient die Boeing 747-400 im Anschluss die Relation von Incheon nach Wuxi in China und nach Frankfurt-Hahn in Deutschland, um letztendlich nach Shanghai Pudong zurückzukehren. Zudem wird auch der erste Rund-um-die-Welt Flug, eingeführt im September letzten Jahres, Wuxi anfliegen, sodass DHL Global Forwarding künftig zweimal wöchentlich Abgänge von Wuxi nach Frankfurt-Hahn anbieten kann.
03.05.2018 Bild vom Erstflug

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Newsletter Abflug vom Hahn
Nippon Cargo Airlines streicht vier wöchentliche Frachtflüge mit Boeing B 747-800 von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn
(Newsletter BI)
28.10.2019 Link Gehen am Flughafen Hahn bald die Lichter ganz aus?
Laut Presseinfo vom 25.10.2019 streicht nun auch Nippon Cargo Airlines ab 25. Dezember 2019 ihre kompletten Frachtflüge von und zum Flughafen Hahn. DHL, die Tochtergesellschaft des Konzerns Deutsche Post DHL Group, hatte bereits Mitte Mai 2019 ihre beiden wöchentlichen Frachtflüge von und zum Flughafen Hahn eingestellt.
(Eifelzeitung)
pdf-Dokument Atlas adds NCA B747-400F trio in CMI agreement
Atlas Air said today that the incremental NCA aircraft will be operated on "key routes across the fast-growing transpacific market," and are scheduled to enter service in April, July and September 2019.
(aircargonews)
08.01.2019
Link NCA eyes sale of 747-400 freighters as it counts the cost of summer flight ban
(The Loadstar)
09.11.2018
Newsletter BI Nimmt Nippon Cargo Airlines den Flugbetrieb von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn wieder auf?
Hahner Topkunde Nippon Cargo Airlines hat bei Wartungsdokumentation geschludert und hat Flüge von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn seit dem 18.06.2018 ausgesetzt.
06.09.2018
pdf-Dokument Cargolux partnerships grow with Nippon Cargo Agreement
Under the agreement, next year Cargolux will begin operating a weeky service from LUX to NRT, while Cargolux Italia - Cargolux`s joint-venture airline with Italian Ivestors - will cease flight to NRT, but maintain operations to Kansai Aiport(KIX) in Osaka. Cargolux also plans to expands its operatirons througth Komatsu Airport (KMQ) as it develops its services to and from Japan.
(Air Cargo News)
29.11.2017
Dokument Nippon Cargo Airlines droht mit Weggang
Nippon Cargo Airlines kündigt Weggang vom Flugplatz Frankfurt-Hahn für den Fall an, dass die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH an einen chinesischen Investor verkauft wird.
(Newsletter BI)
10.05.2017
Dokument Sommerflugplan 2017 (26.03. - 28.10.) mit vier wöchentlichen Flügen 26.03.2017
Dokument Wie uns Informationen (bewusst) vorenthalten werden - Nippon Air Cargo
Flüge von Nippon Cargo Express kaum Auswirkungen auf Arbeitsplätze - Geringe Erlöse treffen auf hohe Kosten!
(Newsletter BI)
24.11.2014
Dokument NCA Sends Boeing`s Big 747-8F to Hahn
Nippon Cargo Airlines (NCA) started serving Hahn with Boeing 747-8Fs, replacing their 747-400Fs which had been flying there up to now. This change would have been impossible if Hahn hadn`t enlarged their runway some time ago. Now, together with their customers, they are benefiting from this move.
11.11.2014

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Newsletter Kundenschwund
Uzbekistan Airways hat die im November 2019 neu gestartete Frachtflugverbindung zum Flughafen Frankfurt-Hahn wieder eingestellt.
Air Cargo Global und Cargo Logic Air stellen Flugbetrieb ein.
(Newsletter BI)
02.03.2020 Bericht im Internet Fracht-Airline stellt nach 3 Monaten Verbindung zum Flughafen Hahn wieder ein
(Eifelzeitung)
31.12.2019 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von Uzbekistan Airlines von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn
Uzbekistan Airways neuer Frachtkunde
Die Fluggesellschaft Uzbekistan Airways hat im November den Charterverkehr zum Flughafen Frankfurt-Hahn aufgenommen. Fracht wurde auf der Strecke TAS - HHN - TAS transportiert.
(Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH)
24.11.2019

Flugbetrieb 2018 eingestellt


Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Newsletter BI Exodus der Frachtflieger am Flughafen Frankfurt-Hahn geht weiter
Air Bridge Cargo hat ihre gesamten Linienflugverbindungen von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn gestrichen
(Newsletter BI)
22.10.2018 Link Air Bridge Cargo verlässt Flughafen Hahn
Ihre drei wöchentlichen Flüge in den Hunsrück seien komplett gestrichen worden, teilte die Bürgerinitiative gegen den Nachtflughafen Hahn mit. Seit Juli wickele Air Bridge Cargo vielmehr Frachtflüge über den belgischen Flughafen Lüttich und den Airport Leipzig/Halle ab.
(aero.de)
31.08.2018 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von Air Bridge Cargo am Flughafen Frankfurt-Hahn
Link AirBridgeCargo names Liège Airport as new European hub
Three months after Volga-Dnepr Group signed a memorandum of understanding (MOU) to establish a new cargo hub at Liège Airport (LGG), the group`s Russian subsidiary, AirBridgeCargo Airlines (ABC), signed a 10-year lease at LGG to increase air cargo volumes to and from the airport and foster greater cooperation between the two parties.
(aircargoworld)
10.10.2018
19.07.2018 Pdf-Dokument Volga-Dnepr Group finds its HUB-2 at Liege
As for the 747-8Fs, Volga-Dnepr`s schedulde-service carrier, AirBridgeCargo already operates as many as thirteen weekly flights into an out of Liege. Over the next three-to-five years, Volga-Dnepr says its airlines will boost the number of cargo flights operated by its affilate airlines to 30. To accommodate these additional flights, the group will add 23.000 square meters of warehousing, which along with over investment at the airport, will boost the airport`s annual throughput capacity by 300.000 tonnes.
(cargo facts)
18.07.2018 Pdf-Dokument Volga-Dnepr Group and CargoLogicAir Set up Hub at Liege Airport
Volga-Dnepr Group (VDG), which includes its line-haul daughter AirBridgeCargo Airlines, and its British subsidiary CargoLogicAir (CLA) have inked a Memorandum of Understanding on Strategic Cooperation with Liege Airport for the development of a regional hub and the enhancement of freighter capacity.
(Cargo-Forwarder)
16.02.2018 Bericht im Internet AirBridgeCargo exploring a dual-hub strategy
At present, there are few airports in Europe which could feasibly accommodate the staffing and infrastructure requirements for an expansive hub. Likely candidates are Liege Airport (LGG) in Belgium, which recently announced major investments aimed at boosting cargo throughput capacity, or the underutilized Hahn Airport (HHN) located on the outskirts of Frankfurt.
(cargo facts)
pdf-Dokument AirBridgeCargo Airlines
AirBridgeCargo Airlines have initiated a twice weeky Moscow - London Heathrow - Hahn - Moscow B747F operation on Thursdays and Saturdays.
(Cargo Forwarder)
04.09.2017
pdf-Dokument Hoffnung und Sorge rund um Hahn Verkauf
Air Bridge Cargo mit zwei Frachtverbindungen pro Woche ist neu.
(Rhein-Zeitung)
25.08.2017

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Bericht im Internet CargoLogicAir has gone into liquidation
After announcing in NOV19 that it would be halving its B747 freighter fleet (from 4 planes to 2) in early 2020, in its battle against "challenging market conditions", CargoLogicAir (CLA) terminated its flights on 24FEB20, and sent home some of its staff in the first step towards liquidation.
(cargoforwarder.eu)
Dokument Statistik bringt es an den Tag
Flughafen Frankfurt-Hahn verliert zwei Cargo-Fluggesellschaften - Etihad Crystal Cargo und Cargo Logic stellen Cargoflüge über den Hahn ein
(Newsletter BI)
27.09.2018 Dokument Zwei Fracht-Fluggesellschaften verabschieden sich vom Flughafen Hahn
(Eifelzeitung)
31.08.2018 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von CargoLogicAir ab dem Flughafen Frankfurt-Hahn
pdf-Dokument CargoLogicAir adds Tel Aviv to schedulded freighter network:
Starting on 10 November 2017, the London Stansted Airport based carrier will operate weekly Boeing B 747-400 Freighter service to Tel Aviv via Frankfurt.
The flight will depart Frankfurt for Tel Aviv on Friday evening beforde returing to Frankfurt on Saturday morning. In Decemberm the outbound service ex Europe will switch from Frankfurt Hahn Aiport.
(AirCargoNews)
03.11.2017

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Statistik bringt es an den Tag
Flughafen Frankfurt-Hahn verliert zwei Cargo-Fluggesellschaften - Etihad Crystal Cargo und Cargo Logic stellen Cargoflüge über den Hahn ein
(Newsletter BI)
27.09.2018 Dokument Zwei Fracht-Fluggesellschaften verabschieden sich vom Flughafen Hahn
(Eifelzeitung)
31.08.2018 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von Etihad Crystal Cargo ab dem Flughafen Frankfurt-Hahn
pdf-Dokument Etihad Airways Cargo has upped their twice-weekly operation with B777F equipment to four flights per week. Two of these (Thursday/Saturday) operate from Hahn to Bogota with tech-stop in Barbados.
(Cargo Forwarder)
04.09.2017
pdf-Dokument Hoffnung und Sorge rund um Hahn Verkauf
Die Linie Etihad werde ihre Frachtflüge auf vier pro Woche aufstocken.
(Rhein-Zeitung)
25.08.2017
Link Etihad Cargo adds Stansted, East Midlands and Copenhagen to network
Etihad Cargo has expanded its European freighter network to nine destinations with new routes to Stansted Airport and East Midlands Airport in the UK, and Copenhagen Airport in Denmark.
The routes will be served using Boeing 777 Freighters, and joins Amsterdam, Frankfurt (both Main and Hahn), Milan, Brussels and Zaragoza as Etihad Cargo freighter destinations. Etihad also offers bellyhold capacity on a number of routes throughout Europe.
16.11.2016

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
31.07.2018 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von Sky Gates Airlines zum Flughafen Frankfurt-Hahn
Ab Mitte Juli 2018 Verlagerung der Flüge nach Maastricht

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
31.08.2018 Dokument Anzahl Flüge, Einladung und Ausladung von Suparna Airlines ab dem Flughafen Frankfurt-Hahn
Newsletter BI Exodus der Frachtflieger am Hahn setzt sich fort
HNA-Frachtfluggesellschaft Suparna fliegt Flughafen Frankfurt-Hahn seit Mai 2018 nicht mehr an
(Newsletter BI)
05.11.2018 Link Hahn-Mehrheitseigentümer "HNA" streicht Frachtflüge zum Hahn
(Eifelzeitung)
pdf-Dokument Suparna looks to add new long-haul Freighter services:
One service would call Shanghai Pudong - Xi'an - Hahn - Erdos twice per week: a second would cover Shanghai Pudon - Zhengzhou - Brussels - Tianjin seven timex per week; an the third Shanghai Pudong - Zhengzhou - Los Angeles - Tianjin seven times a week.
(Air Cargo News)
19.10.2017
pdf-Dokument HNA`s commits to Xi'an and Hahn as air freight hubs:
On 28 August, a Suparna (prieviously) Yangtze River Express, then Yangtze River Airlines, 747-400F departed the central-Chinese city of Xi'an, an Frankfurt-Hahn Airport in Germany, where it landed eight hours later, formally inaugurating the carrier`s newest Xi'an - Hahn - Ordos, schedulded cargo route.
(cargo facts)
29.08.2017
Pdf-Dokument Der neue alte Frachtflieger am Hahn
Auf die Frage, warum Suparna (damals Yangtze River Express), die vor zwei Jahren nach München gegangen ist mit der Begründung, dass ein Großteil der verladenen Fracht aus dem süddeutschen Raum komme, nun wieder zurückkehre, weicht Goetzmann zunächst aus. Man habe sie von der Qualität des Hahn überzeugen können, sagt er, um dann hinzuzufügen, dass Suparna Airlines bei einem anderen Investor als HNA wohl nicht zurückgekommen wäre. Das klingt so, als habe der Mutterkonzern HNA sanften Druck auf die Frachtfluggesellschaft ausgeübt, damit man möglichst schnell Erfolge im Hunsrück vermelden kann.
(Trierischer Volksfreund)
29.08.2017
Pdf-Dokument Hahn setzt Hoffnung auf Frachtstrecke Xiàn
Am Montag landete erstmals eine Frachtmaschine aus Xiàn in Zentralchina am Hahn, der ein weiterer Ausbau im Cargo-Bereich folgen soll. "Dieser Flug ist der erste Schritt", sagte Christoph Goetzmann, neuer Chief Operating Officer der Flughafen-Betreibergesellschaft FFHG, "aus heutiger Sicht sind wir sehr zuversichtlich, dass wir in den kommenden Monaten die Verbindung zwischen China und dem Flughafen Hahn weiter ausbauen können."
(Rhein-Zeitung)
28.08.2017
Fernsehbericht Start in den Ausbau des Frachtfluggeschäftes
(SWR Fernsehen RP)
28.08.2017 Fernsehbericht "Man muss HNA Zeit geben"
Was bringt das Frachtgeschäft dem Flughafen Hahn? Ist es ein großer Wurf oder nur ein Tropfen auf den heißen Stein?
SWR-Redakteur Edgar Verheyen gibt eine Einschätzung.
pdf-Dokument Hoffnung und Sorge rund um Hahn Verkauf
Suparna Airlines startet Frachtflüge ( 1 x wöchentlich) zum Flughafen Hahn. Die Linie werde den Hahn mit dem Xi`an Xianyang International Airport verbinden, dem Flughafen der Provinzhauptstadt Xian. Dies sei der Beginn für die durch HNA beim Bieterverfahren angekündigten zusätzlichen Frachtfluüge.
(Rhein-Zeitung)
25.08.2017

Flugbetrieb vor 2018 eingestellt


Air Bride Cargo

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Dokument Air Bridge Cargo knüpft Zubringernetz
Die russische Frachtairline Air Bridge Cargo zieht positive Zwischenbilanz der Kooperation mit Air Cargo Germany und kündigt den Ausbau des Streckennetzes an.
(Verkehrsrundschau)
19.10.2012
Dokument Russischer Frachtriese landet regelmäßig im Hunsrück
Für die größte Frachtfluggesellschaft am Flughafen Frankfurt/Main, die russische Air Bridge Cargo (ABC), ist der Flughafen Hahn eine wichtige Option. Seit Mitte Dezember fliegen Maschinen der russischen Airline regelmäßig den Flughafen Frankfurt-Hahn an. Auf Anfrage teilte die Flughafen Frankfurt-Hahn-GmbH lediglich kurz und knapp mit, Air Bridge Cargo sei ein neuer Kunde am Hahn, der zweimal wöchentlich im Hunsrück abgefertigt werde.
(Hunsrücker Zeitung)
27.01.2012

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
30.12.2014 Dokument Hahn Airport Loses Air China Service
The Chinese national carrier, Air China has decided to cease forthwith its 3 weekly Boeing 777F operations through Hahn airport.
(Cargo Forwarder)
23.12.2014 Fernsehbericht Air China Cargo verläßt den Hahn
(17:30 SAT.1 Regional)
23.12.2014 Fernsehbericht Air China Cargo verlässt Hahn endgültig
(Landesschau Rheinland-Pfalz)
23.12.2014 Dokument Air China Cargo verlässt den Hunsrück-Airport
Vorweihnachtliche Hiobsbotschaft für den Hahn: Die Frachtgesellschaft Air China Cargo kehrt dem Hunsrück-Flughafen den Rücken. Die Geschäftsführung lässt sich davon aber nicht beirren.
(SWR)
10.12.2014 Dokument Chinesen kehren Hahn den Rücken
Der Flughafen Hahn hat nach nur drei Monaten einen starken Kunden wohl verloren. Die Frachtfluggesellschaft Air China Cargo hat ihre Flüge von und zum Hahn eingestellt. Der Flughafen spricht von einer "saisonal üblichen Anpassung", im neuen Jahr würden die Flüge wieder aufgenommen.
(Trierischer Volksfreund)
09.12.2014 Dokument Chinesen landen vorerst nicht mehr am Hahn
Die Air China Cargo galt als Hoffnungsträger am Flughafen Hahn - doch die Frachtfluglinie wird vorerst nicht mehr im Hunsrück landen. Banaler Grund: das Wetter.
(SWR)
09.12.2014 Dokument Cargo-Firmen vermiesen Flughafens das Weihnachtsfest:
AirChina verteilt Frachtflüge auf die Standorte Amsterdam und Frankfurt Main.
Drei weitere Frachtkunden, nämlich die "National Airlines", die "Air Armenia" und die "Centurion Air Cargo" haben in den letzten zwei Monaten den Flugbetrieb am Hahn eingestellt.
(Wochenspiegel)
09.12.2014 Dokument Air China macht den Abflug
Cargo-Airline fliegt nicht mehr vom Hahn - Rückkehr unklar
(Allgemeine Zeitung)
Dokument Garbe Logistic vermietet Lagerfläche an Flughafen Hahn
Die Flughafengesellschaft nutzt rund 3000 Quadratmeter Büro- und Hallenfläche des Logistikzentrums in Mörfelden-Walldorf
(Verkehrszeitung)
03.12.2014
Dokument Hahn opens road feeder facility near Frankfurt Airport
Germany`s Hahn Airport has set up its own road feeder services (RFS) centre for pan-European distribution at Moerfelden-Walldorf, six kilometres from Europe`s largest air freight hub Frankfurt Airport, to improve connections with the area`s freight forwarders.
(LLoyds)
03.10.2014
Dokument Flughafen Hahn will mit günstigen Preisen und schnellen Prozessen Kunden anlocken - Erstflug von Air China Cargo
Der Flughafen Hahn verspricht seinen Kunden schnelle Prozesse und geringere Kosten, in etwas mehr als 100 Minuten ist die Fracht im Überlager bei Frankfurt.
(Allgemeine Zeitung)
04.09.2014
Fernsehbericht Erstflug von Air China Cargo
(1730 Live in SAT 1)
03.09.2014
Dokument Hahn Welcomes Air China Cargo on Board
It was a major event for Hahn Airport. Finally, after months of preparation and negotiations, Air China Cargo operated its first official cargo flight from Hahn airport early this morning.
(Cargo Forwarder)
03.09.2013
Dokument HAHN`S FUTURE REMAINS OPEN
CargoForwarder Global in an exclusive interview with Prof. Dr. Salvatore Barbaro, Chairman of the Hahn Board of Directors, Markus Bunk, Managing Director of Hahn Airports and Christoph Goetzmann, Director Sales at Hahn, received some insight into what both the local government and the airport management wish for the airport`s future. Since passenger traffic remains stagnant, increasing cargo throughput is Hahn`s big hope.
(Cargo Forwarder)
03.09.2013
Dokument Nach monatelangen Verhandlungen: Frachtlinie Air China Cargo setzt auf den Hahn
Heute Nacht landet am Flughafen Frankfurt-Hahn die erste Maschine der Fluggesellschaft Air China Cargo. Dreimal pro Woche will die Linie den Hahn anfliegen. Heute Nachmittag stellte der rheinland-pfälzische Innen- und Verkehrsminister Roger Lewentz (SPD) am Hahn die neue Kooperation vor. Es geht um geschätzt 24.000 Tonnen mehr Fracht pro Jahr, was einem Zuwachs von rund 16 Prozent entspricht.
(Rhein-Zeitung)
03.09.2014
Dokument Späte Gäste sind die besten: Erste Maschine der Air China Cargo auf dem Hahn gelandet
In der Ferne ist nur das Röhren der Propeller zu hören, als die blaue Antonov An-128 in den Nachthimmel startet. Die Maschine ist eines von mehreren Frachtflugzeugen, die am späten Mittwochabend am Flughafen Hahn auf die Reise gehen.
(Rhein-Zeitung)
03.09.2014
Dokument Air China Cargo fliegt bald den Hahn an
Die Entscheidung für den Zwischenstopp Hahn hängt mit dem 24Stunden-Flugbetrieb am Hunsrück-Platz zusammen. Das Nachtflugverbot in Frankfurt hätte den Umlauf der Flugzeuge offenbar zu sehr eingeschränkt.
(Deutsche Verkehrszeitung)
31.07.2014
Dokument Air China Cargo Plans Round-The-World Service from July 2014
Shanghai Pu Dong - Anchorage - Chicago - Frankfurt Hahn - Shanghai Pu Dong 3 weekly
Shanghai Pu Dong - Anchorage - New York JFK - Frankfurt Hahn - Shanghai Pu Dong 2 weekly
05.05.2014

Aryan Cargo Express (P) Limited) ; Laut Wirtschaftsminster Hering dreimal wöchentlich von Dehlhi und Mumbai zum Hahn

Dokument Homepage Aryan Cargo Express aktuell

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Dokument Money`s short for Aryan Cargo:
AFTER months of delays to its launch, now, barely two months after it technically started operations, luck still isn`t plentiful for India`s Aryan Cargo.
14.06.2010
Dokument Money`s short for Aryan Cargo:
AFTER months of delays to its launch, now, barely two months after it technically started operations, luck still isn`t plentiful for India`s Aryan Cargo.
14.06.2010
Dokument Aryan Cargo Express runs inteo Funds crunch, CFO quits.Just two months in operation, Aryan Cargo Express is short on money an has seen its chief financial officer (CEO) quit. 10.06.2010
Dokument Wirtschaftsminister Hering kündigt an:
Dreimal wöchentlich wird die indische Frachtlinie "Arian Cargo" ab sofort von Delhi und Mumbai zum Hahn fliegen.
03.05.2010

   ACG Air Cargo Germany

aktuell Dokument Geschäftsergebnisse der ACG Air Cargo Germany GmbH

Geschäftsergebnisse der ACG Beteiligungsgesellschaft mbH
Dokument ACg zahlt Millionen-Kredit an ISB zurück
Die insolvente Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany (ACG) hat einen Fünf-Millionen-Euro-Kredit an die rheiland-pfälzische Förderbank ISB zurückgezahlt. Eine andere Forderung ist dagegen noch offen.
06.02.2014
Dokument Keine Ermittlungen gegen Ex-Geschäftsführer:
Die Staatsanwaltschaft wird nicht gegen die ehemlaigen Geschäftsführer des Hunsrück-Flughafens Hahn ermitteln. Der Bund der Steuerzahler hatte Strafanzeige gegen Jörg Schumacher und Wolfgang Pollety wegen Verdachts der Untreue erstattet. Den sieht die Staatsanwaltschaft nicht.
02.12.2013
Dokument Bund der Steuerzahler zeigt Ex-Geschäftsführer des Flughafens Hahn an
Hat ein Kredit des Flughafens Hahn an die schwächelnde Air Cargo Germany (ACG) im Jahr 2012 noch ein Nachspiel? Der Bund der Steuerzahler Rheinland-Pfalz fährt jetzt schweres Geschütz auf. Gegen die früheren Hahn-Geschäftsführer Jörg Schumacher und Wolfgang Pollety hat er Strafanzeige wegen Verdachts der Untreue gestellt.
19.11.2013
14.10.2013 Dokument Die abenteuerliche Kreditvergabe der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH und der Investitions- und Strukturbank an ACG Air Cargo Germany, oder wie kaufe ich mir "wirtschaftliche Erfolge" für ein marodes Staatsunternehmen.
Dokument Bericht zum Weggang von Qatar Cargo und zu den geplatzen Krediten der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH und der Investititons- und Strukturbank an Air Cargo Germany
SWR Zur Sache vom 10.10.2013
(Zum Abspielen bitte auf das Bild klicken)
10.10.2013
Dokument "Millionen verbrannt"
HAHN Kredite für Pleite-Unternehmen am Flughafen sorgen für Wirbel
10.10.2013
Dokument Steuerzahlerbund zweifelt an Korrektheit eines Landeskredits an ACG
Die Fracht-Airline ACG bekam vor ihrer Insolvenz Kredite vom Flughafen Hahn und der rheinland-pfälzischen Förderbank ISB. Der Steuerzahlerbund befürchtet, dass dabei nicht genau genug hingeschaut wurde. Das Finanzministerium sieht das anders.
08.10.2013
07.10.2013 Dokument Steuerzahlerbund klagt gegen Hunsrück-Airport
Stellungnahme der BI Nachtflughafen Hahn zur Klage des Steuerzahlerbundes Rheinland-Pfalz gegen die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH wegen verweigerter Auskünfte zu einem Kredit an die ACG Air Cargo Germany.
Dokument Viele offene Fragen, viel verbranntes Geld
Welche Rolle spielt das rheinland-pfälzische Finanzministerium bei der Vergabe eines Kredites an die in diesem Jahr Pleite gegangene Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany (ACG) auf dem Flughafen Hahn? Nach Ansicht des Steuerzahlerbundes war das Ministerium an der Bewilligung des Kredites beteiligt.
07.10.2013
Dokument Auskunft verlangt: Rheinland-pfälzischer Steuerzahlerbund klagt gegen Hunsrück-Airport
Rheinland-Pfalz. Der rheinland-pfälzische Steuerzahlerbund hat beim Amtsgericht Simmern eine Auskunftsklage gegen die Flughafen Frankfurt Hahn GmbH (FFHG) eingereicht. Das bestätigte Geschäftsführer René Quante.
01.10.2013
Dokument Presseerklärung des Steuerzahlerbundes vom 01.10.2013 zur Auskunftsklage gegen die Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH wegen des Schweigen zum verlorenen ACG-Kredit 01.10.2013
04.09.2013 Dokument Air Cargo Germany entlässt alle Mitarbeiter - Wird der Steuerzahler wirklich nur mit 10 Millionen € durch die Pleite der ACG belastet? Wir glauben, nein!
Dokument Air Cargo Germany entlässt alle Mitarbeiter
Alle 120 Mitarbeiter der insolventen Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany (ACG) verlieren ihre Jobs. Die gescheiterte Rettung ist ein weiterer Verlust für den Hahn. Die Pleite trifft nicht nur den Flughafen, sondern auch den Steuerzahler.
03.09.2013
Dokument Machtkampf um die Wiederauferstehung von Air Cargo Germany
Einem möglichen Neustart der Air Cargo Germany stehen Differenzen zwischen den bisherigen Anteilseignern sowie einer Gruppe potenzieller Neuinvestoren im Wege. Zwei Flugzeuge sind derweil wieder zurück auf dem Hahn.
09.07.2013
Dokument Air Cargo Germany`s future uncertain
In particular, Schaecher, then executive vice president airfreight at DHL Global Forwarding, threw his full support behind the new venture. Other senior forwarding executives, such as Wolfgang Meier, who was in charge of Panalpina`s own controlled airfreight network, also endorsed the new second tier cargo carrier.
03.06.2013
Dokument Game over for Air Cargo Germany?
Any hope that Frankfurt Hahn-based all-cargo carrier Air Cargo Germany (ACG) might restructure during its bankruptcy appears to have faded.
21.05.2013
Dokument Insolvente Fracht-Airline Landeskredit für Air Cargo gilt als verloren
Das Ausmaß der drohenden Kreditausfälle der insolventen Frachtfirma Air Cargo Germany (ACG) wird größer. Die Fracht-Airline hat einen Fünf-Millionen-Euro-Kredit beim Flughafen Hahn. Daneben aber auch noch ein Darlehen vom Land - in gleicher Höhe.
17.05.2013
14.05.2013 Dokument German State Offers ACG Help - ACG in Search for a Rescuer
1. So fragt sich der Autor in Artikel Nr. 1, völlig zu Recht, und anscheinend außer uns als Einziger, warum das Land Rheinland-Pfalz der insolventen ACG Air Cargo Germany eine Bürgschaft geben will, wenn ACG überhaupt nicht mehr ab dem Flughafen Frankfurt-Hahn fliegt!
2. Besonders interessant im Artikel Nr. 2 sind sicherlich die Ausführungen zu den Gründen, warum eine Sanierung der ACG sowieso nicht gelingen wird, was wiederum dass Ansinnen des rheinland-pfälzischen Innenministers, Herrn Lewentz, ACG eine Bürgschaft zu geben, noch merkwürdiger erscheinen lässt.
Dokument Mertes: Millionen-Kredit für Fracht-Airline könnte verloren sein
Der Fünf-Millionen-Euro-Kredit für die insolvente Fracht-Airline Air Cargo Germany (ACG) am Flughafen Hahn könnte laut dem rheinland-pfälzischen Landtagspräsidenten Joachim Mertes (SPD) verloren sein. "2,5 Millionen Euro sind schon wertberichtigt. Die Ausbuchung der anderen 2,5 Millionen Euro könnte uns nach dem Insolvenzverfahren einholen.
11.05.2013
Dokument ACG in Search for a Rescuer
Last Friday, Air Cargo Germany declared insolvency. 300 jobs are at stake if plans to restructure the company and become operational again should fail.
06.05.2013
Dokument German State Offers ACG Help
Rhineland-Palatinate is keen to save Air Cargo Germany from becoming bankrupt. The local government offered the carrier a bank guaranty. Here are the facts.
03.05.2013
Dokument Rückschlag für den Flughafen Hahn - Air Cargo Germany ist insolvent
Zuletzt soll die - am Flughafen Hahn ansässige - Firma rund 80 Millionen Euro Schulden angehäuft und im Monat 8 Millionen Miese eingefahren haben.
03.05.2013
Dokument Pleite am Flughafen Hahn: Fracht-Airline ACG meldet Insolvenz an:
Weiter keine guten Nachrichten vom Flughafen Hahn: Das Frachtflugunternehmen Air Cargo Germany (ACG) hat Insolvenz angemeldet.
03.05.2013
Dokument Rheinland-Pfalz erwägt Bürgschaft für Air Cargo Germany
Die rheinland-pfälzische Landesregierung will der ruhenden Air Cargo Germany mit einer Bürgschaft unter die Arme greifen. Die deutsche Luftverkehrswirtschaft kritisiert das Vorhaben.
25.04.2013
Dokument No Room for Entrepreneurship?
Last week, all cargo carrier ACG Air Cargo Germany temporarily suspended services and grounded all of it´s all-cargo Boeing 747Fs which are sidelined at Frankfurt airport.
23.04.2013
Dokument Luftfahrtbundesamt hält Hahn-Cargoflieger ACG am Boden - Sorge um Sicherheit
Hahn. Der früher größte Frachtkunde am Flughafen Hahn, die Air Cargo Germany (ACG) mit Sitz am Hahn, muss mit ihren vier Jumbos am Boden bleiben: Das Luftfahrtbundesamt hat der Firma die Betriebserlaubnis entzogen.
20.04.2013
Dokument Air Cargo Germany setzt Flugbetrieb vorläufig aus
Die am Flughafen Hahn beheimatete Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany hat den Flugbetrieb vorerst eingestellt. Die Betriebslizenz ruht. Das Management sucht nun nach Wegen für eine Wiederaufnahme der Dienste.
19.04.2013
Dokument Michael Schaecher takes over as CEO for Air Cargo Germany
Thius, of Course, begs the question as to waht role former CEO and founder Michael Bock - woh ist thought to retain a signifikant shareholding in the company - will now take.
14.02.2013
Dokument Air Cargo Germany mit neuem CEO
Die Gesellschafterversammlng der deutschen Air Cargo Germany hat Michael Schächer mit sofortiger Wirkung zum Chief Executive Offcer (CEO) ernannt.
13.02.2013
Dokument Zwei neue Jumbos für den Hahn - Mehr als 100 neue Jobs im Hunsrück
Innen- und Infrastrukturminister Roger Lewentz (SPD) erklärte im Gespräch mit unserer Zeitung jedenfalls die Bereitschaft der Landesregierung, für einen benötigten Kredit mit bis zu 80 Prozent zu bürgen. Darüber wird derzeit wohl verhandelt. Die Höhe der benötigten Summe ist nicht bekannt.
Die russische Volga-Dnepr-Gruppe, zu der die am Hahn vertretene Frachtfluggesellschaft Air Bridge Cargo (ABC) gehört, war wohl ursprünglich irrtümlich davon ausgegangen, dass Rheinland-Pfalz selbst einen Kredit gewähren würde (und nicht nur eine Bürgschaft).
12.10.2012
Dokument Flughafen Hahn - scheitert Millionen-Investition?
Dunkle Wolken ballen sich über dem Flughafen Hahn, der Airport steht mitten in der politischen Debatte, die Zukunft ist ungewiss. Und jetzt droht auch noch eine Millionen-Investition am Hunsrück-Airport zu scheitern.
01.10.2012
Dokument Air Cargo Germany stationiert drei weitere Jets am Hahn 09.05.2012
Dokument Rettung auf russisch:
Das Unternehmen schrieb allerdings hohe Anlaufverluste und gilt seit längerem als finanziell stark angeschlagen. Nach eigen Angaben war es zeitweise auf Kredite der Anteilseigner angewiesen, um den Flugbetrieb fortzuführen.
01.05.2012
Dokument Volga-Dnepr Group übernimmt knapp die Hälfte von Air Cargo Germany:
...eine teilweise Tilgung der Schulden der deutschen Fluggesellschaft übernommen, die finanziell überlastet war. "15 Millionen Euro Schulden sind refinanziert worden" ...
12.04.2012
Dokument Volga-Dnepr geht bei ACG an Bord
2009 bekam die ACG nach Bocks Angaben einen fünfjährigen Startkredit von fünf Millionen Euro von der landeseigenen Investitions- und Strukturbank (ISB) Rheinland-Pfalz. "Andere Kredite der öffentlichen Hahnd haben wir nicht."
30.03.2012
Dokument Volga-Dnepr will bei Air Cargo Germany landen:
Bislang ist es ACG nicht gelungen, einen Gewinn einzufliegen, was die Finanzlage weiter drastisch verschlechtert hat. Der Einbruch im asiatischen Markt macht der Airlines zusätzlich zu schaffen.
12.03.2012
10.09.2011 Dokument Newsletter BI Nachtflughafen Hahn:
Air Cargo Germany auch in 2010 mit negativem Ergebnis - ACG sucht Bank als Kapitalgeber
Dokument Bock glaubt deshalb, dass sich die kleine Air Cargo Germany trotz wachsenden Konkurrenzdrucks behaupten kann. 19.08.2011
Dokument ACG Ab Parchim:
Die Frachtfluglinie Air Cargo Germany (ACG) bedient seit Anfang Juli zweimal wöchentlich die Strecke Urumchi - Parchim mit einem 747-Frachter. Auftraggeber der Transporte von der nordostchinesischen Stadt zum mecklenburgischen Flughafen ist dessen chinesicher Eigner, der Spediteur Link Global.
August 2011
Dokument Hahner Durchhalteblättchen meldet:
Aufschwung in Rekordzeit
Mit den zunehmenden Aufträgen und der wachsenden Flotte ist auch die Anzahl der Mitarbeiter proportional angestiegen. 120 Mitarbeiter sind heute bei der ACG beschäftigt. Dabei setzt Bock hauptsächlich auf Mitarbeiter aus Rheinland-Pfalz:
16.04.2011
Dokument Air Cargo Germany mit negativem Ergebnis 14.04.2011
Dokument Vertreter der Agentur für Arbeit besuchten ACG:
Der spezifische Personalbedarf des Unternehmens kann im Regelfall nur überregional bedient werden, wofür die Dienstleistungen der Bundesagentur für Arbeit laut Einschätzung von Markus Becker, Teamleiter des regionalen Arbeitgeberservices der Agentur, natürlich prädestiniert sind. Bei den Pilotinnen und Piloten geht der Blick auch über die nationalen Grenzen. Es wurden unter anderem erfahrene Pilotinnen und Piloten aus den Benelux-Staaten, England und Spanien eingestellt.
04.04.2011
17.01.2011 Dokument Newsletter BI Nachtflughafen Hahn:
Zweistellige Millionenverluste bei Hahner Frachtfluggesellschaft ACG Air Cargo Germany
Jahresfehlbetrag bei ACG: 10.275.058 Euro,
Nicht durch Eigenkapital gedeckter Jahresfehlbetrag: 10.267 Mio. Euro
Dokument Air Cargo Germany: Aufschwung in Rekordzeit:
Rasantes Umsatzwachstum - Erfahrung und Unabhängigkeit als Erfolgsfaktoren - Auch für 2011 ist Wachstum geplant
Dezember 2010
Dokument Menschen am Hahn: Michael Bock:
Heute gehören ihm zwei große und erfolgreiche Unternehmen am Flughafen Frankfurt-Hahn. - Dabei setzt Bock hauptsächlich auf Mitarbeiter aus der direkten Umgebung des Flughafens: "Wir wollen einen Beitrag für die wirtschaftliche Entwicklung unserer Region leisten."
Dezember 2010
Dokument ACG Air Cargo Germany übernimmt vierten Boeing 747-Frachter:
ACG Air Cargo Germany hat am Samstag einen weiteren Boeing-747-Frachter in ihre Flotte übernommen. Der Erstflug des Neulings führte nach Unternehmensangaben vom Flughafen Frankfurt-Hahn nach Mumbai und Hongkong.
13.10.2010
Dokument Wie gründet man eine neue Frachtairline?
Wie haben Sie die Durststrecke 2009 überstanden? Zum einen über unseren Kapitalgeber City Leasing I.td., zum anderen über einen Bankkredit.

Arbeiten Sie jetzt schon profitabel?

Ein klares Ja.
01.10.2010
Dokument Vierte Boeing 747 für Air Cargo Germany
Mehr Langstrecken-Frachtflüge
Die am Flughafen Hahn angesiedelte ACG Air Cargo Germany hat ihre Frachterflotte um eine vierte Boeing 747 ergänzt. Die Maschine wurde von Martinair geleast und ermöglicht eine Erhöhung der Flugfrequenzen nach Südasien.
13.09.2010
Dokument ACG Air Cargo Germany expandiert
ACG Air Cargo Germany will ihre Aktivitäten ausweiten. Neben der Erweiterung ihrer Flotte baut die Frachtfluggesellschaft auch ihre Verbindungen nach China aus.
21.06.2010
Dokument Hahner Durchhalteblättchen meldet:
Frankfurt-Hahn setzt auf neue Cargo-Impulse
01.04.2009
Dokument Heimatbasis auf dem Hahn:
Frachtfluggesellschaft Air Cargo Germany beginnt mit 26 Piloten
27.02.2009
Dokument Air Cargo Germany (ACG) has delayed its planned launch this month, until the second half of February. 14.01.2009
Dokument ACG Air Cargo Germany kündigt Start für Mitte Januar 2009 an:
Mit Beginn des Sommerflugplans Ende März 2009 wird die Gesellschaft dann von ihrer operationellen Basis, dem rheinland-pfälzischen Flughafen Frankfurt-Hahn, eine Reihe von Linienverbindungen anbieten. Dazu sind zunächst Umläufe über Moskau nach Shanghai sowie Flüge via Istanbul nach Hongkong geplant.
28.11.2008
Dokument Neuer Frachtflieger vor dem Start:
Der Start-up hat seinen Sitz am Hunsrück-Flughafen Hahn. Geschäftsführer ist Michael Bock, ehemals Technikleiter der LTU. Als Geldgeber gelten russische Investoren. Zum Management gehört Alexander Kirichenko, bis vor kurzem Network Planning Director von Aeroflot Cargo.
17.10.2008

Im Tiefflug nach Paris - per LKW!
Täuscht Flughafen Hahn Luftfrachtmengen vor?
Wird LKw-Fracht doppelt - 1x als Eingangs- und 1x als Ausgangsfracht - gerechnet?

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Neue Hiobsbotschaft für Flughafen Hahn:
Air France Cargo geht zum 30.09.2016
(Allgemeine Zeitung)
03.07.2016
Dokument Martinair Cargo vor Schrumpfkur
Der Frachtflieger Martinair Cargo, eine Volltochter der niederländischen KLM, muss sich von fünf ihrer acht Frachtflugzeuge trennen. Diese Entscheidung des Aufsichtsrats der Gruppe Air France-KLM-Martinair wurde jetzt publik.
09.09.2014
Dokument LKW-Hub von Air France Cargo vor dem Aus
Air France Cargo gibt Ende September nach 17 Jahren das bislang ausschließlich von ihr genutzte LKW-Hub auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn auf.
26.08.2014
Dokument Celebi (Nachfolger von Aviapartner am Hahn) verliert Kunden
Air France Cargo gibt Ende September nach 17 Jahren das bislang ausschließlich von ihr genutzte LKW-Hub auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn auf.
31.07.2014
Dokument Air France strukturiert Cargo um - Aufgabe der Nurfrachter-Flotte
Angesichts riesiger Verluste im Frachtverkehr will Air France nach Informationen des «Figaro» seine Frachterflotte komplett aufgeben.
29.05.2010
Dokument Air France gibt Frachtflugzeuge auf:
PARIS - Angesichts riesiger Verluste im Frachtverkehr will Air France nach Informationen des «Figaro» seine Frachterflotte aufgeben. Am Montag wolle die Airline den Mitarbeitern mitteilen, dass der Frachtbereich dem Passagierbetrieb zugeschlagen werde.
29.05.2010
Dokument AF-KLM Cargo to post loss:
Following heavy losses, the airline is transferring most of its freighters to its subsidiary Martinair. It has also sold the future delivery of two 777 freighters to Federal Express and leased three 747-400 freighters to AirBridgeCargo.
18.05.2010
Dokument Air France verkauft 777-Frachter
Air France hat den Verkauf von zwei Nurfrachtflugzeugen des Typs Boeing 777F bekannt gegeben. Mit dem Verkauf reagiert die Airline nach eigenen Angaben auf die sinkenden Frachtpreise.
09.02.2010
Dokument Air-France/KLM stecken in der Klemme:
Wegen der Rezession reisen immer weniger Geschäftsleute mit dem Flugzeug - noch schlechter läuft aber das Frachtgeschäft.
02.07.2009
Dokument Hahner Rechenmethoden:
52 Wochen x 1.000 to/Woche = 120.000 to im Jahr!
22.02.2006
Dokument Air France Cargo: 125 neue Arbeitsplätze geschaffen 20.05.2004   Die wundersame Arbeitsplatzvermehrung und andere Ungereimtheiten
Stationsleiter Burrell: 5.000 Fracht werden im Monat umgeschlagen 14.04.2004   Unstimmigkeiten in der Berichterstattung
Dokument 120.000 Tonnen im Oberflächenersatzverkehr (Was ist denn das schon wieder?) gemeldet. 10.07.2002  Gesucht - Gefunden
Dokument  Flugplatz Hahn meldet 58.000 Tonnen Luftfrachtersatzverkehr von Air France im 1. Halbjahr 2000 umgeschlagen! 28.07.2000 Dokument  Air France meldet 30.000 Tonnen Luftfrachtersatzverkehr im Geschäftsjahr 1999/2000 - Steigerung um 48 Prozent
Dokument Air France schlägt jede Nacht 60 - 80 LKw-Züge um (d.h. ca. 650.000 Tonnen Fracht im Jahr) ??? 03.04.2000
Dokument Cargohalle Flugplatz Hahn
Der Arbeitstitel ist nüchtern, das Vorhaben hingegen bahnbrechend: Projekt "501 c" bezeichnet die Errichtung eines Luftfracht-Umschlagzentrums im Air Industrial Park Hahn und dessen Nutzung durch die Air France. Bauherr ist die Holding Unternehmen Hahn, die über zehn Millionen DM in die Maßnahme investierte.
??
Weitere Informationen zu diesem Thema im Archiv

Aeroflot-Logo

Nächtliche Frachtflüge mit MC-Donnell MD 11

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Aufstellung der Flüge von Aeroflot Cargo 2013: März: 44, April: 45, Mai: 17, Juni: 28, Juli: 21, August: 0 AKTUELL
Dokument Presseerklärung Aeroflot:
AEROFLOT CANCELS FREIGHTER OPERATIONS
20.06.2013
Dokument Aeroflot stellt Frachtflüge zum Hahn im Juli ein
Die größte Fluglinie Russlands, Aeroflot, hat bestätigt, dass sie ihre Frachtflüge zum Hunsrückflughafen Hahn zum 16. Juli einstellt. Damit verlässt zum dritten Mal in diesem Jahr ein Frachtflieger den Flughafen Hahn.
17.06.2013
Dokument Russen schicken Flugzeuge in die Wüste
Weil die russische Fluggesellschaft ihre Frachtflotte umstellt, wird sie wohl nicht mehr vom Hahn aus fliegen. Luftfahrtexperten gehen davon aus, dass sich Frachtflug nur noch auf Großflughäfen lohnt.
13.06.2013 Dokument Meinung von Bernd Wientjes(Trierischer Volksfreund):
Abschied vom Erfolgsmodell

Auf dem Hahn werden so schnell die Lichter nicht ausgehen. Aber sie werden vermutlich weniger hell leuchten.
Dokument Aeroflot Says "Do Svidaniya" to Cargo Aircraft
The Russian carrier intends ceasing operation of MD-11 freighters. Effective utilization has become too costly, sources say.
11.06.2013
Dokument Die kurze und "erfolglose" Geschichte von Aeroflot Cargo
Dokument Label Air Russia Air Cargo Pirates: 15.06.2010
Dokument Aeroflot Cargo bankruptcy finalised
The cargo subsidiary of Aeroflot had debts of US$140 million when it had its operator certificate suspended last November.
19.05.2010
Dokument Aeroflot to ditch freighters:
.. that Aeroflot ist negotiating to return its`s to the lessor, after electing to end its widebody all-cargo services.
26.11.2009
Dokument Aeroflot Cargo goes bust:
AEROFLOT Cargo has become bankrupt. Rumours that the carrier was struggling have been working their way around the industry for some time.
24.10.2009
Dokument Aeroflot Cargo mit täglichen Cargo-Flügen ab Brüssel:
Winter Season Flight Schedule for Aeroflot Cargo on Route Brüssel - Moskau ab 26.10.2009
23.10.2009
Dokument Größte Frachtfluggesellschaft auf dem Hahn ist pleite:
Aeroflot-Aufsichtsrat hat beschlossen, ein Insolvenzverfahren für Aeroflot Cargo einzuleiten. Die Frachtfluggesellschaft ist pleite.
25.06.2009 Dokument Hahn-Hunsrück Zeitung meldet:
Alles Paletti: Aeroflot-Cargo ist nicht insolvent - Die Tochterfirma wird zurück in den Mutterkonzern überführt
Dokument Aeroflot-Tochtergesellschaften vor Insolvenz
Aeroflot Cargo verzeichnete Verluste in Höhe von 140 Millionen Dollar, nachdem sie sechs MD-11-Frachter und drei Boeing-737-Frachter bestellt hatte, schreibt das Portal weiter.
23.06.2009
Dokument Fracht-Airline Aeroflot-Cargo meldet Bankrott an:
"Aeroflot-Cargo", die Luftfracht-Tochtergesellschaft der Aeroflot soll Bankrott anmelden und von Russlands größter Airline wieder geschluckt werden. Beim Mutterhaus steht die Cargo-Airline mit 5 Mrd. Rubel (ca. 115 Mio. Euro) in der Kreide.
11.06.2009 Dokument Aeroflot Cargo vor Insolvenz
In der aktuellen Krisenlage sei auch nicht damit zu rechnen, dass das Unternehmen in absehbarer Zeit wieder in den grünen Bericht kommen könnte, teilte Aeroflot mit. Aeroflot-Cargo solle deshalb abgewickelt werden.
Dokument Aeroflot Cargo bringt auf dem Flughafen Frankfurt-Hahn drei neue Boeing MD-11-Frachter an den Start. 25.07.2008
Dokument Schwere finanzielle Verluste bei Aeroflot Cargo durch Einsatz der "Hahner" DC 10?
Meanwhile, the cost of operating the DC-10 freighters has had a major impact on its finances. Aeroflot Cargo is believed to have lost between US$ 30-40 million last year and is reducing the use of the DC-10 to help prevent further losses.
25.03.2008
Dokument Weniger Fracht von Aeroflot auf dem Flugplatz Hahn?:
Nach erfolgreichem "technischen Flug" kommt die Frachtversion der Boeing 737-300 mit 17 t Nutzlast und 4 600 km Reichweite zum Einsatz. In nächster Zeit soll die Maschine auf Strecken nach Manchester, Helsinki und Paris verkehren.
21.01.2008
Dokument Das deutsche Luftfahrtbundesamt hat den Frachtern der russischen Aeroflot und einer weiteren Gesellschaft die Einfluggenehmigung nach Deutschland entzogen. 30.10.2007 Dokument Ein Skandal
Dokument Flughafen Frankfurt-Hahn kündigt Aufstockung des Flugangebotes von Aeroflot Cargo an - Tesis Cargo soll mit drei wöchentlichen Flügen mit Jumbo-Jet zur nachhaltigen Erhöhung der Luftfrachttonnage beitragen. 13.05.2007
Dokument Aeroflot-Manager Andrei A. Goryashko, der neue CEO von Aeroflot Cargo, gab nun konkret bekannt, dass die Beförderungskapazität auf dem Europa-Drehkreuz Frankfurt-Hahn durch die übernahme von sechs geleasten MD11-Frachtern bis 2008 beträchtlich erhöht wird. 12.10.2006
Dokument Die hochtrabenden Pläne von Aeroflot Cargo für den Flugplatz Hahn Juni 2005
Dokument Die russische Gewerkschaft für Flugzeugtechniker hat gravierende Sicherheitsmängel bei der Fluglinie Aeroflot angeprangert 09.06.2005
Dokument Aeroflot: Unstimmigkeiten zwischen offiziellen Daten und Angaben des Flughafenmanagment 09.04.2005 Dokument Aeroflot erhöht Frequenzen ab Hahn
Interner Link Weitere Informationen zu Aeroflot im Archiv

Iceland Express

Dokument Iceland Express baut Flüge ab Hahn aus:
Zwei Flüge statt ein Flug in der Woche im Juni, Juli und August 2011
17.08.2010
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Dokument Passagierzahlen und Auslastungsquote 2007 aktuell Dokument Passagierzahlen und Auslastungsquote 2006
Dokument Reduzierung des Flugangebotes in der Zeit vom 15.05.2007 bis 15.09.2007 auf nur noch 2 - 3 Flüge in der Woche 27.12.2006
Dokument Birgir Jönsson, Chef von Iceland Express gibt Auslastung der Hahn-Flüge im Jahr 2005 mit 85 Prozent an ???
4 wöchentliche Flüge in der Zeit vom 16. Mai bis 15. September 2006
13.03.2006 Dokument Auslastung der Flüge in 2005, insgesamt nur 13.710 Passagiere
Dokument Iceland-Express will in viereinhalb Monaten 16.000 Passagiere von und zum Flugplatz Hahn fliegen 07.03.2006
Dokument Iceland Express: Ab 3 Mai 2005 dreimal die Woche nach Reykjavik 05.02.2005

  Der Low-Cost-Cargo-Carrier für Obst und Gemüse

Dokument Homepage Freshline 10.10.2005
Nie geflogen!
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Dokument "Es werden Frachtmaschinen in größerer Anzahl stationiert werden 13.12.2005

 National Airlines: Der Spezialist für Militärtransporte

Dokument Hompage National Airlines
22.10.2014 Dokument National Air Cargo files for bankrupty protection
Dokument Neuer Kriegsgewinnler (war profiteers) in Hahn:
Die amerikanische National Air Cargo wird künftig auf dem Weg zwischen dem Nahen Osten und den USA einen Zwischenstopp in Hahn einlegen. Dies teilte das auf Militärfrachtcharter spezialisierte Unternehmen am Donnerstag mit.
13.08.2009
Dokument National Air Cargo has started a weekly charter using DC 8 aircraft from its subsidiary company based in Ypsilanti, Michingan to Bagram Air Base in Afghanistan:
Consignments shipped on these flights include generators, water purification systems, medical supplies and other materials ...
14.05.2009

Flüge mit überlauter und stark rußender Antonov An 12
nach Yerevan (Armenien)

Dokument Verwaltung in Frankfurt, nächtlicher Fluglärm in Hahn!
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
16.08.2011 Dokument Newsletter BI Nachtflughafen Hahn:
Qualmschleppe bei Antonov 12
14.08.2011 Dokument Newsletter BI Nachtflughafen Hahn:
Schwere Sicherheitsmängel bei Antonov 12 von Hahner Kunde Air-Armenia?
Dokument Flußkrebse aus Aserbaidschan für Feinschmecker:
Bericht des Südwestfunk zu den Flügen von Armenia Air
09.07.2011
Dokument Flüge mit Flußkrebsen (Import) und Luxus-Limousinen (Export) 01.04.2003 Die Mär von den leisen Propellermaschinen:
Lärmmeßwerte von Antonov An 12

AeroLloyd: Der Spezialist für Platzrundenterror, 1 Saison nach Arvidsjauer/Schweden

Sitzladefaktor: 51,3% 23.12.2003
Platzrundenterror

Africa One: Flüge nach Entebbe (Uganda)

Linienflugverbindung nach Uganda angekündigt 08.11.2002
Hurra, Hurra, Hurra!
Eilmeldung vom Trierischen Volksfreund: Passagierflüge vom Hunsrück-Flughafen Hahn nach Uganda will die Fluggesellschaft Africa One zwei Mal in der Woche anbieten.
07.12.2002
10.05.2003 DC 9 von Africa One wegen "unpaid dues" in Entebbe festgehalten
 Hunsrücker Zeitung meldet Flüge nach Entebbe von April (????) an! 02.06.2003
03.06.2003 Civil Aviation Authority Uganda: Africa One suspendsflight operations
Nie geflogen
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

AirAtlanta: Jumbos mit Fischen angekündigt - Nie gelandet

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Island Cargo bald in großem Stil über Hahn? 05.04.1995
Von Island nach Hahn 05.04.1995
Neue Erfolgsmeldung aus der Chefetage 04.08.1995
Nie geflogen
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Air Bangladesh:
Die neue große unerfüllte Cargo-Hoffnung!

Ein Frachtflug die Woche von Bangladesh über Bahrain nach Hahn 03.07.2003
Nie geflogen
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Air Freedom:
Geplatzte Träume von Low-Cost von "Francoforte" nach Brescia (Italien)

Homepage air freedom (Evtl nicht mehr erreichbar) 22.11.2003 Nie geflogen, war wahrscheinlich schon vorher bankrott!
Passerà da Brescia chi vuole raggiungere Francoforte 14.11.2003

Air Polonia:
Low-Cost von und nach Warschau

27.02.2005  Die genauen "sehr erfolgreichen" Passagierzahlen und Auslastungsquoten von Air-Polonia auf der Strecke Hahn-Warschau
(Quelle: Statistisches Bundesamt)
05.12.2004 Poland's first budget airline Air Polonia has been grounded due to financial problems, stranding 53,000 passengers
2005 soll es tägliche Flüge geben, ab nächsten Sommer außerdem eine neue Verbindung Hahn-Krakau", informiert Air-Polonia-Geschäftsführer Jan Litwinski 01.12.2004
Ab November 6mal die Woche nach Warschau - Auslastung bis Anfang September bei ca. 48 Prozent 05.09.2004
13.000 Passagiere bis Ende Oktober 2004 geplant 30.04.2004
Ab 2004 geht`s zweimal die Woche vom Hunsrück nach Warschau 26.11.2003

Amadeus:
Flüge nach Berlin, Sylt und Saint-Tropez

Passagierzahlen auf der eingestellten Strecke nach Berlin 06.03.2005
17.09.2004 Flüge allesamt eingestellt! - Insolvenzverfahren eröffnet!
 Wochenspiegel meldet: "Amadeus setzt Flüge bis 31. Oktober aus 22.09.2004
Dritter Versuch: Hahn will die Hauptstadt erobern 06.05.2004
Flüge zur Insel Sylt und nach Saint-Tropez geplant 21.11.2003 Turbulenzen um Flugdienst-Manager
Kaufmännischer Geschäftsführer von Amadeus flog im Frühjahr mit Berlin-Jet in die Pleite

Shopping-Flüge mit Aserbaidschan-Airline und dem kleinen Herrn Aslan

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos
40 Flüge pro Woche angekündigt 20.09.1994
75 Flüge pro Woche angekündigt 04.12.1994
100 Flüge pro Woche geplant 02.03.1995
Cargo hebt ab, 1 Flugzeug gestartet 11.03.1995
Geldwäscher und Russen-Mafia auf dem Flugplatz Hahn? - SPD-Fraktionsvorsitzender Mertes bezieht Stellung 11.03.1995
26.04.1995 Shopping-Flüge eingestellt
25.04.1995 Flieger waren fast leer
25.05.1996 Abfertigungsgebühren nicht bezahlt!
??????:

 

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Flughafen Frankfurt-Hahn: Frachtkunde Navitrans/Atlas reduzieren Flüge
BST-Logistics/Navitrans mit einer von Atlas Air geleasten Boeing B 747-800 haben ihre Frachtflüge von und zum Flughafen Frankfurt-Hahn bereits Anfang April 2016 bis auf weiteres ausgesetzt, wenn nicht sogar komplett eingestellt.
(Newsletter BI)
15.06.2016
Dokument Kooperationsvertrag zwischen Hahn und Zhengzhou
Flughafensprecherin:
Es gibt keine Flugverbindungen zwischen beiden Flughäfen.
03.06.2016
Dokument Flughafen Frankfurt-Hahn:
Was wurde aus der World Cargo Airports Alliance (WCAA) mit Zhengzhou und Novosibirsk?
(Newsletter BI)
04.08.2015
Dokument NAVITRANS EXPANDS SERVICE IN US AND ASIA
Navitrans/BST group extends air freighter services in USA and announces the addition of Tokyo to their Global Network
(nebual.wsimg.com)
01.06.2016
Dokument 3 Flüge in der Woche und so wenig Fracht?
Einladung ab Hahn nach Zhengzhou in 2014: 828 to
31.12.2014
Dokument Henan Sets Out to Conquer the Cargo World
BST recently ACMI-leased a 747-8F from Atlas Air Worldwide Holdings, and is using the freighter on a three-times-weekly round-the-world route from Zhengzhou to the US, then onward to Frankfurt-Hahn and back to Zhengzhou. According to airport CEO Markus Bunk, one of Frankfurt-Hahn`s goals (to be realized via the agreement with Henan Airport Group) is to double the frequency of that service to six flights a week.
(Cargo Fact Asia)
19.06.2014
Dokument Neue Herausforderungen für den Hahn
Heute Vormittag unterzeichneten Flughafen Frankfurt-Hahn (FFHG) Geschäftsführer Markus Bunk und der Vizepräsident des Flughafens Zhengzhou in China, Li Weidong, einen Vertrag, der die künftige Zusammenarbeit der beiden Flughäfen regelt. Ziel der Partnerschaft im Rahmen der "World Cargo Airports Alliance" (WCAA) ist es, die Entwicklung des Flugverkehrs zwischen beiden Standorten auszubauen. Die Allianz wird von dem Unternehmen "BST Logistics", das weltweit Frachtflüge organisiert, unterstützt.
09.05.2014
Dokument BST Logistics to facilitate the establishment of World Cargo Airports Alliance (WCAA):
BST Logistics congratulates Hahn Airport and Zheng Zhou Airport in establishing the airport alliance today. BST believes that the establishment of this Alliance will further enhance the air cargo movement between Europe and China.
06.05.2014
Dokument Navitrans commences new Round-the-World service with B747-8F Aircraft
A new, fast and convenient Round-the-World connection has took off from John Kennedy International Airport with scheduled twice weekly freighter service provided by air charter service operator Navitrans on November 15, 2013, to create a new route JFK-HHN-GYD-CGO-PVG-ORD-JFK.
15.11.2013

3 Anläufe in die Türkei: Alles Pleiten!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Flüge mit ögertours 13.04.1996
17.04.1996 ögertours-Flüge mit Birgenair kommen nicht
Flüge mit GTI und AlfaAir 17.04.1996
13.06.1996 GTI-Flüge mit AlfaAir abgesagt
Flüge mit Nazar und OnurAir 07.01.1998
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Besprimernyj: 20 Frachtflüge pro Woche mit einer Fluggesellschaft ohne Flugzeuge angekündigt

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
20 bis 25 Frachtflüge pro Woche 09.06.1995
Wirtschaftsminister Brüderle (FDP) kündigt Frachtflüge an 01.07.1995 Wirtschaftsminister Brüderle (FDP): Vertrag abgeschlossen
Erfolgsmeldung aus der Chefetage 04.08.1995
Unsicherheit über Frachtflüge 23.08.1995 Besprmernyj unbekannt
Jetzt mit Veteranen Airlines und Polise Aero 02.09.1996
Nie geflogen
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Billigflieger Berlin-Jet meldet Insolvenz an 20.03.2003 Berlinjet legt erneut eine Bauchlandung hin
Flugplatz Hahn hat bereits vor einem halben Jahr Verträge mit Berlin Jet geschlossen 19.02.2003 Wir sind wieder da!
Südwestfunk meldet: BerlinJet wolle noch im Frühjahr von Berlin den Flughafen Hahn oder Stuttgart ansteuern.
Berlinjet: Billiglinie ohne Flugzeuge und Piloten in der Warteschleife (Financial Times Deutschland) 13.12.2001 Ach wie spannend! - Wie die Hunsrücker Zeitung darüber berichtet.
Nie geflogen
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Britannia: Sie flogen nur einen Winter

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Hahn-Geschäftsführer Schumacher preist Flüge in die Karibik als Durchbruch an (516Kb) (für WindowsMediaPlayer 7.0) 1998 (aus Südwest-Journal Rheinland-Pfalz)
Erste Urlaubs-Fernflüge von Hahn 20.08.1998
Erster Langstreckenjet hob ab, alle 14 Tage ein Flug 26.11.1998
01.04.1999 Flugverbindung wegen schlechter Auslastung eingestellt

British Airways Cargo verlagert die erst im Mai 2006 wieder aufgelegten Flüge vom Flugplatz Hahn zum Flughafen Köln-Bonn 18.07.2006
Winterflugplan ab 01.11.2005:
British Airways Cargo streicht Hahn-Flüge ab 01.11.2005
31.10.2005
British Airways Cargo reduziert Hahn-Flüge auf 2 x wöchentlich
(Winter Freighter Schedule)
27.09.2005
Summer Freighter Schedule - Johannesburgflüge eingestellt, Flüge nach Hongkong reduziert! 01.05.2005
Niedrige Frachttonnage auf der Strecke Hahn - Johannesburg 25.04.2005 Sehr niedrige Frachttonnage auf der Strecke Hahn - Hongkong
Bündnis 90/Die Grünen: Frachtflüge von British Airways Cargo am Hahn durch laschere Lärmschutzvorschriften erkauft 24.11.2004 Was die Hunsrücker Zeitung daraus macht!
Hurra, Hurra, Hurra! Endlich wird es nachts richtig laut! British Airways fliegt dreimal die Woche nachts mit Uraltfrachtern 10.09.2004 Von dort abgezogen wurden sie, da die von den Briten auf dem Johannesburg-Kurs eingesetzte Boeing B 747-200F wegen der Lärmrestriktionen nachts in Köln künftig weder landen noch starten darf.
01.10.2004 Leserbriefe:
- Teures und lautes Nullsummenspiel!
- Krachmacher der allerübelsten Kategorie!
- Neue Arbeitsplätze auf dem Hahn?

Business Wings: Zubringerflüge von Kassel-Calden nach Hahn

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Von Kassel-Calden auf den Flughafen Hahn 16.02.2002
Nichts mehr von gehört

Cargolux: Ausweichflughafen für Luxemburg

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Cargolux nutzt Hahn als Ausweichflughafen 16.09.1997
Anfrage an Cargolux: Wie oft hat die Cargolux den Hahn angeflogen? 25.01.1999 Kein einziges Mal
Ulrich Ogiermann, Vorstandsvorsitzender von Cargolux erteilt Flughafen Hahn klare Absage 17.10.2003

Ab 01. Juni 2004 vom Hahn nach Manila

03.09.2004 Nichts mehr davon gehört!
CEBU PACIFIC 28.03.2004
Zweimal die Woche vom Flugplatz Hahn nach Manila 28.03.2004

Centurion Air Cargo


Frachtcharterflüge von/nach Südamerika/Miami

 

24.09.2014 Dokument Centurion Air Cargo operates last flight. The carrier appears to be stepping out of the market, with many pilots furloughed since September 10.
Dokument Hinzu kommen fünf bis sechs Gesellschaften, die in unregelmäßigen Abständen landen, zum Beispiel Centurion Cargo 20.01.2014
Ab November 2010 regelmäßige Frachtcharterflüge 06.12.2010

Eagle Air: Außer Ankündigungen nichts dran!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Neugegründete Eagle Air aus Südafrika im Anflug auf Hahn 04.10.2001
02.11.2001 Anflug auf Hahn auf unbestimmte Zeit verschoben

"öko-Kartoffeln" und "öko-Gemüse aus ägyten"

Dokument Egypt Air Cargo stellt Frachtflugverbindung von und nach Frankfurt-Hahn ein:
Winterflugplan Egyptair Cargo ab 01.11.2010 ohne Flüge zum Flugplatz Hahn
31.10.2010
Dokument Wenig Flüge für das von Wirtschaftsminister Hering angekündigte Europadrehkreuz:
Flugplan Egyptair Cargo 01.10.-31.12.2009: 1 Flug pro Woche
01.10.2009
Dokument Wenig Flüge für das von Wirtschaftsminister Hering angekündigte Europadrehkreuz:
Flugplan Egyptair Cargo mit einem Flug pro Woche für die Zeit vom 01.04. - 30.06.2009
01.04.2009
Dokument Egyptair Cargo erneut nur mit einem Flug pro Woche
Flugplan Egyptair Cargo für die Zeit vom 01.01.2009 - 31.03.2009
21.12.2008
Dokument Egyptair Cargo reduziert Flugplan sogar auf nur noch einen Flug pro Woche
Flugplan Egyptair Cargo für die Zeit vom 01.11.2008 - 31.12.2008
01.10.2008
Dokument Egyptair Cargo reduziert Flugplan von sieben auf nur noch zwei Flüge pro Woche
Flugplan Egyptair Cargo für die Zeit vom 01.07.2008 - 30.09.2008
01.07.2008
Dokument Vom Hahner Flughafenmanagement angekündigten 15 Flüge die Woche sind immer noch nicht im Flugplan
Flugplan Egyptair Cargo für die Zeit vom 01.04.2008 - 30.06.2008 mit einem täglichen Flug
01.04.2008
Dokument Wo bleiben die vom Hahner Flughafenmanagement angekündigten 15 Flüge die Woche?
Flugplan Egyptair Cargo für die Zeit vom 01.01.2008 - 31.03.2008 mit einem täglichen Flug
01.01.2008
Dokument Frachtmenge von Egypt-Aircargo im Jahr 2007 (Flugziel Kairo) 31.12.2007
Dokument Wirtschaftsminister Hendrik Hering (RLP) verkündet:
Die ägyptische Frachtfluggesellschaft Egypt Air Cargo baut ihren Standort am Flughafen Hahn im Hunsrück aus. Die Zahl der wöchentlichen Flüge werde im aktuellen Winterflugplan von sieben auf 15 erhöht.
12.11.2007 Dokument ACL:Egypt Air erklärt Hahn zum Europa-Hub
Dokument Anfrage:
Wie sicher sind die von Egyptair am Flugplatz Hahn eingesetzten Flugzeuge?
21.0.42007 Antwort:
Mehrere Überprüfungen haben keine Mängel gezeigt.

Emirates Sky Cargo:
2 x die Woche Dubai - Hahn - Toledo(USA) und zurück

Dokument - Emirates SkyCargo verlässt Hahn-Airport - Konzentration auf Frankfurt/Main:
Emirates SkyCargo konzentriert künftig alle Frachtflüge von und nach Deutschland am Flughafen Frankfurt. Bislang unterhält die Frachttochter der Emirates auch drei Routen nach Hahn.

- Außer Spesen nichts gewesen!
Es ist noch kein halbes Jahr her, als der Ministerpräsident von Rheinland-Pfalz in die Vereinigten Arabischen Emirate reiste und bei seiner Rückkehr Jubelgesänge anstimmte, dass Emirates auf dem Hahn expandieren wolle.

- Flugplatz Hahn verliert wichtigen Cargo-Kunden:
Der Wechsel von "Emirates Sky Cargo" stellt für den Flugplatz Hahn und die Landesregierung als Flughafen-Betreiber einen schweren Rückschlag dar. Finanziell, vor allem aber als Schaden für das Image des Hunsrück-Flugplatzes.
11.09.2009 Dokument Frachtmenge von Emirates Sky Cargo im Jahr 2009 (Flugziel Dubai und Toledo)
Dokument Erfolgreiche Flugverbindung trotz niedriger Auslastung?: Die Bahn fliegt - Hartmut Mehdorn, Vorstandsvorsitzender der Deutschen Bahn AG lobt Frachtverbindung von Emirates Skycargo am Flugplatz Hahn 19.08.2008
Dokument Frachtmenge von Emirates Sky Cargo im Jahr 2008 (Flugziel Dubai und Toledo) 31.12.2008
Dokument Emirates Sky Cargo baut aus - Ministerium spukt große Töne:
Ab Mai 2008 zweiter wöchentlicher Flug von Emirates Sky + zusätzlicher Flug nach Hongkong
29.05.2008
Zeitungsartikel Schenker verbindet Dubai, Hahn und Toledo mit neuem Rundflug 01.06.2007

Logo der EnimexRussische Radaumühle fliegt Feldpost in den Kosovo

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Flugplatz Hahn: Top-Kunde.
Großbritannien: Landeverbot wegen Sicherheitsmängeln und Verstößen
10.01.2004
Bild einer Antonov An 72
Der Krachmacher Antonov An 72

Evergreen Airlines (1998): Der Name ist Programm!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Haben die 25 Jahre alten Jumbos wirklich Kapitel III? 19.07.1998 Großes Bild in der Zeitung hat Anwohner getäuscht, Evergreen fliegt in Wirklichkeit nicht
Jumbos fliegen 2 mal die Woche nach New York 09.02.1998 Jumbos fliegen alle 14 Tage zweimal nach New York

Evergreen Airlines International(2012-2013)

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Übersicht der sogenannten "zivilen Militärflüge" u.a. von Evergreen International Airlines am Flughafen Frankfurt-Hahn aktuell
Dokument Evergreen Bites the Dust
Oregon-based Evergreen International Airlines ceased operations and filed for Chapter 7 bankruptcy. Once again a main deck capacity provider is disappearing from the scene.
06.01.2014
Dokument Evergreen fliegt Hahn nicht mehr an 23.11.2013
Dokument Weitere Frachtlinie verlässt den Hahn:
Es ist wieder passiert: Eine Frachtlinie streicht den Flughafen Hahn aus ihren Zielen. Diesmal ist es die US-Linie Evergreen International Aviation, sie hat wirtschaftliche Probleme. Der Flughafen sieht in dem Verlust aber kein Problem.
23.11.2013
Dokument Are All Freighter Fleets Facing Even Further Decline?
Last Friday`s news that Evergreen International Airlines will close up shop as of November 29, came as a shock, but not an unexpected one.
(Bericht im Cargoforwarder vom 12.11.2013
12.11.2013
Dokument Nächstes Cargo-Unternehmen verlässt Flughafen Frankfurt-Hahn. Evergreen Airlines stellt zum 29.11.2013 den Flugbetrieb ein
(Newsletter BI Nachtflughafen Hahn)
10.11.2013
Dokument Evergreen International Airlines to close at the end of November
(Loadstar vom 08.11.2013)
08.11.2013
Dokument Evergreen International Airlines, McMinnville-based air freight company, will reportedly close Nov. 29"
(Bericht in Oregonlive vom 08.11.2013
08.11.2013
Dokument Frankfurt-Hahn adding new cargo carriers
/AirCargoWorld vom 12.10.2012)
12.10.2012
Dokument Chinesische Logistikunternehmen nutzt Vorteile am Hahn:
Navitrans wickelt mit Evergreen Nachtflüge über den Hahn ab. Die wöchentlichen Flugbewegungen werden ab dem 24. September aufgestockt. Dann wird der Hahn zweimal in der Woche angeflogen. Navitrans hat sowohl mit Evergreen als auch mit dem Flughafen Frankfurt-Hahn eine längerfristige Kooperation angelegt.
(Pressemitteilung 24/2012 der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH)
September 2013
Dokument Außerdordentlicher Akquisitonserfolge im Frachtbereich:
Das chinesische Logistikunternehmen "Navitrans" wird ab diesem Wochenende unter der Nutzung von Boeing 747-400-Frachtern der Fluggesellschaft "Evergreen Int. Airlines" zunächst einen Flug pro Woche zwischen New York, Hahn und Chengdu (China) durchführen. Die wöchentlichen Flugbewegungen sollen im Laufe der Zeit aufgestockt werden.
(Pressemitteilung 21/2012 der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH)
August 2012

Eurowings: Nur Platzrunden am Hahn

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Flüge nach Arvidsjaur/Schweden gecancelt! 18.02.2000
Erneut Flüge nach Arvidsjaur/Schweden angekündigt! 12.09.2000

Express Airways: Auch nur Platzrunden am Hahn

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
20.12.2000 Aufatmen im Hunsrück: Express Airways verlegt Sitz nach Troisdorf!
Platzrundenflüge am Wochenende wie die erste Überquerung des Atlantik gefeiert 27.05.1999 Hier ist Pilotentraining auch am Wochenende möglich!

Fly Eco: Der große neue französische Billigflieger

Nie geflogen!
10.02.2004 FlyEco: Flüge auf Frühjahr 2004 verschoben
18.12.2003 FlyEco: Flüge auf März 2004 verschoben
Vom Hahn nach Paris und Toulon - Französischer Billigflieger will Januar 2004 starten 01.10.2003
Sensationsmeldung auf Seite 1:
Flughafen Hahn ein Tor nach Europa - Französische Billiglinie steuert ab Juni den Hunsrück an
11.03.2003 Niederlassung von FlyEco angekündigt

GUS-Flieger: Namen sind wie Schall und Rauch

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Anfrage an Luftfahrtbundesamt: Welche Flugzeuge setzt SanCargo ein 28.03.1998 San Cargo fliegt mit Tupolew 154

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Anfrage an Luftfahrtbundesamt: Wer und was ist EteleAir ? 01.06.1998 Fluggesellschaft unbekannt!

Dokument Ein neuer Anlauf bzw. eine neue Ankündigung:
Effective from 4 October, 2007, Coyne Airways will fly Thursday and Sunday departures from Frankfurt Hahn Airport.
05.10.2007
24.02.1999
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Coyne Airways Limited 20.02.1999 Hahn startet durch: Frachtfluggesellschaft fliegt einmal pro Woche

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Eastline fliegt zweimal wöchentlich in Linie Fracht 02.10.1999

   Etihad Crystal Cargo

Dokument Etihad Cargo Back in FRA The Gulf carrier has pulled out of Hahn. Instead, all freighter flights into and out of Germany will be routed via Frankfurt Rhine-Main airport. 16.01.2013
Dokument Etihad Cargo verlässt Frankfurt-Hahn
Etihad Airways verlagert ab sofort ihre Frachtflüge vom Hunsrückflughafen Hahn zum Frankfurter Rhein/Main-Airport. Mit dem Umzug verliert der rheinland-pfälzische Flughafen Hahn einen wichtigen Frachtkunden.
16.01.2013
Dokument Moderne und umweltfreundliche Frachtflugzeuge am Hahn
Etihad Crystal Cargo, die Fracht-Division der Etihad Airways, fliegt den Flughafen Hahn seit Mai 2007 an und bedient die Strecke Abu Dhabi-Hahn, zurzeit fünfmal die Woche.
14.09.2011
Dokument Frachtmenge bei Etihad Airways Chrystal Cargo bricht laut Insiderberichten nach Verlagerung der Frachtflüge von Frankfurt/Main nach Frankfurt/Hahn um 40 Prozent ein. 15.07.2007
Dokument Arabischer Wüstenflieger will Flugplatz Hahn nachts intensiv anfliegen:
Transportmaschinen von Etihad Crystal Cargo fliegen ab 3. Mai viermal pro Woche in den Hunsrück anstatt nach Frankfurt
02.05.2007

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
29.09.2014 Dokument FlyRomania files for insolvency
Dokument Alle Flüge gestrichen: Fly Romania stellt Betrieb am Hahn ein
Die rumänische Fluggesellschaft Fly Romania hat ihren Flugbetrieb am Flughafen Frankfurt-Hahn eingestellt. Kaum gestartet, hat das Unternehmen seine sämtlichen Flüge bereits storniert. Lediglich ein Flug hat ab Hahn stattgefunden. Am 6. Juni hob die McDonnell Douglas MD83 in Richtung Rumänien ab. Danach war Schluss.
20.08.2014
19.08.2014 Dokument Frankfurt Hahn verliert Kundin
Fly Romania bereits am Boden
18.08.2014 Dokument Over and out!
Fly Romania cancels all remaining flights, future in doubt
Dokument Fly Romania
Flughafen Frankfurt-Hahn: Flüge von Fly Romania nach Bukarest und Tulcea nicht mehr buchbar
08.08.2014 Dokument Neues Desaster am Flughafen Hahn
Dokument Fly Romania
Wahrscheinlich bisher nur ein Flug am 06. Juni 2014 - Werden Strecken nach Bukarest und Tulcea wieder eingestellt?
06.08.2014
05.08.2014 Dokument Ten Airways abandons Fly Romania over EUR 400,000 debt
18.07.2014 Dokument Thousands of passengers scammed by FLY ROMANIA Airlines
02.08.2014 Dokument Fluggesellschaft lässt Ferienträume platzen - Fly România strich Großteil der geplanten Flüge
Dokument Flug von Fly Romania zum Flughafen Hahn erneut abgesagt 22.06.2014
06.06.2014 Dokument Fly Romania cancels 65 percent of flights due to low demand
Dokument Fly Romania fliegt Flughafen Hahn an:
Hahn- Aufsichtsratschef Salvatore Barbaro rechnet mit 40.000 bis 50.000 zusätzlich pro Jahr.
28.02.2014

KrasAir

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Kras-Air fliegt einmal wöchentlich in Linie Fracht 02.10.1999

Hahn Air

2 mal die Woche Hahn - Berlin 29.02.1996
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Hahn - Friedrichshafen - Augsburg
Hahn - Rostock(-Laage)
Hahn - Berlin - Dresden
Hahn - Paris - Hahn
Hahn - Leipzig - Berlin - Hahn
1996
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
 Flugplatz Hahn erklärt: HahnAir fliegt "erfolgreich" elf Flughäfen in Deutschland an 20.08.1999
Hahn - Berlin: Bundestagsabgeordnete hoch erfreut 24.08.1999
Hahn - Berlin: Nachfrage nach Tickets sehr gut 10.09.1999
18.11.1999 Werden Flüge schon wieder eingestellt?
29.11.1999 Hahn-Air: Bis auf eine Linie (FR-DU) alle unrentabel
30.11.1999 Hahn Air bleibt am Boden
02.12.1999 Sponsert Flughafen (Steuerzahler) jetzt Hahn Air?
23.12.1999 Hält Kreissparkasse Rhein-Hunsrück mit Kundengeldern die Hahn Air am Leben?
16.02.2000 "HahnAir"-Pleite drückt Sparkassen-Ergebnis
Hahn-Air = Südwestflug 24.11.2000

Istambul Airline: Trotz Schnäppchenpreisen wenig Passagiere

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
23 Passagiere nutzten Supersparangebot 31.10.1996
Vom Hahn: Shopping in Istanbul 14.09.1996
2 mal wöchentlich nach Istanbul 12.09.1996

InterTransAir aus Bulgarien - Nachtflüge mit Antonov

Nach unseren Informationen wurden von dieser Fluggesellschaft Sanitärmaterial (Wasserhähne u.ä) vom Ideal-Standard-Werk in Bulgarien nach Deutschland geflogen. Ein Großteil der eingeflogenen Fracht soll dann per LKw weiter nach Polen transportiert worden sein.

Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)
Flugplatz Hahn: Top-Kunde
Großbritannien: Landeverbot wegen Sicherheitsmängeln und Verstößen
10.01.2004
Flugunfall mit bulgarischer Frachtmaschine - Alkoholtest negativ 02.02.2000

1 x die Woche mit Krachmacher-Boeing B 747-200 von MK-Airline oder Ocean-Airline nach Teheran

Hahner Kunde MK-Airlines streicht den Flugbetrieb:
Frachtfluggesellschaft MK Airlines zieht Konsequenzen aus Mangel an adäquaten Ressourcen
13.04.2010
01.11.2005
Eingestellt (Kein Bericht verfügbar)
Einmal die Woche ist nicht:
Frachtmengen und Auslastungsquoten für 2004 und 2005 anhand von Zahlen des Statistischen Bundesamtes nachgerechnet
31.10.2005
Iran Air fliegt einmal in der Woche 18.12.2002

Jet Line aus Moldawien
Der Feldpostflieger für die Bundeswehr

     
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Royal Jordanien Airlines: Geplatzte Träume

01.11.2005
Eingestellt (Kein Bericht verfügbar)
Cargo-Flugplan:
Flüge von Hahn nach Maastricht verlegt
31.10.2005
Fliegt Royal Jordanien Cargo Airline noch oder wurde Strecke schon eingestellt?
Übersicht der transportierten Frachtmenge (mit vielen Lücken im Flugplan)
31.07.2005
Royal Jordanien Cargo richtet Hub auf dem Hahn ein: 1 Flug in der Woche 07.10.2003
Jordanier wollen auf den Hahn 27.08.2003

  "Der große Stern" ist untergegangen

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Only 30% of the predicted annual 70,000 tonnes was generated, resulting in heavy losses. 21.02.2003 The alleged management irregularities centred on business arrangement between MAS and a Germany-based cargo handler Advances Cargo Logistic GmbH (Ein Bericht aus Malaysia zu den polizeilichen Untersuchungen der Milliardenverluste von MAS im Zusammenhang mit der Ansiedlung auf dem Flugplatz Hahn)
13.03.2002 Malaysia Airlines verlässt den Hahn
04.10.2001 Hahn Ex-Top-Frachtkunde Malaysia muß vier Frachtjumbos verkaufen!
ca. Juli/August 2001 Hessischer Rundfunk sendet "topaktuelles" Interiew mit Malysia-Geschäftsführer, der den Flugplatz Hahn in den hellsten Tönen lobpreist (Ob dem Hessischen Rundfunk (öffentlich Rechtlich!!!) tatsächlich entgangen ist, daß MASKargo dem Hahn schon vor Monaten den Rücken gekehrt hat)
ACL-Geschäftsführer Uwe Beck:: "Hahn kann der größte und beste Frachtflughafen Europas werden!" 04.05.2001 Pleite schöngeredet: ACL-Geschäftsführung: "Es gibt keinen Grund zu Pessimismus"
Hahn gestutzt: Malaysia Airlines verringert Anzahl der Flüge 03.05.2001 Luftfrachter zieht`s vom Hahn nach Amsterdam
Hochmodernes Luftfracht-Abfertigungszentrum von ACL fertiggestellt - Für 2001 kalkuliert man mit einem Frachtaufkommen von 285 000 Tonnen 16.03.2001
Flugplatz Hahn: Gesamte Luftfracht 1999: 43.000 Tonnen 23.01.2000
MSAS: 75.000 Tonnen Fracht für 1999 und 300 Arbeitsplätze angekündigt! Juli 1999
Hahn baut Frachtlinie aus 10.03.1999 MSAS: Viermal die Woche nach Kuala Lumpur

Air Maledives: Vom Hahn in den Indischen Ozean?

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Hahn-Geschäftsführer Schumacher: Air Maledives verlagert Sitz von Zürich auf den Hahn 04.10.1999
18.02.2000 Wieder einmal: Unerfüllte Wünsche
18.02.2000 Linie Hahn - Maledivien geplatzt

MNG-LogoMNG von Aircargo (Türkei) - Die nächtlichen Krachmacher
1998 - 2000

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
11.05.2001 MNG streicht rigoros Flugverbindungen von und zum Hahn!
200.000 DM Schulden?
27.07.2000 OREX Service GmbH auf dem Hahn: Aufgelöst
 Zwei wöchentliche Flüge von Danzas und MNG in die USA angekündigt 13.05.2000
08.03.2000 MNG Air Service GmbH auf dem Hahn: Bankrott
Hahn wird Europa-Drehscheibe 01.10.1998
Hahn-Geschäftsführer Schumacher:
MNG-Airline fliegt auch Passage
Zehn-Jahres-Vertrag abgeschlossen!
01.07.1998 MNG-Geschäftsführer Bülent Dinc kündigt Steigerung des Flugverkehr an: Hahn wird mit zwei Airbus A 300 und einem Jumbo-Jet angeflogen!
MNG-Airline: Flüge nach Rußland, Aserbaidschan, Großbritannien und Nordamerika angekündigt 02.04.1998
MNG-Airline fliegt 14mal pro Woche 18.03.1998

Der nächtliche Krachmacher mit Uralt-Airbus ist wieder da! Und Gott sei Dank wieder weg!
ca. 2003 - Ende 2007

Dokument Hat die türkische MNG Aircargo ihre Flüge von und zum Flugplatz Hahn komplett eingestellt?
Aktueller Flugplan MNG Aircargo (ohne Flüge von und zum Flugplatz Hahn
21.01.2008
Dokument MNG Airlines fliegt häufiger ab Frankfurt-Hahn:
MNG Airlines fliegt ab Ende Juni 2006 sechsmal die Woche den Flughafen Frankfurt-Hahn an
01.07.2006

 Air New Zealand Cargo: Ab April 2005 einmal die Woche! Ab November 2005 keinmal die Woche!

31.10.2005
Eingestellt (Kein Bericht verfügbar)
Air New Zealand Cargo Flugplan:
Cargo-Flüge von Hahn eingestellt
01.11.2005
Von Auckland zum Hahn 10.03.2005

Otte Air: Noch ein Billigflieger (ohne Flugzeuge)

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
 Otteair ... find ich nicht (gut) 09.09.2002
04.09.2002
Nie geflogen
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Polet-Flight: Low-Cost-Flüge von und nach Moskau

"Njet" - Keine Flüge nach Moskau 05.03.2004
Erstflug für 07.03.2004 angekündigt.
Von 5 Flügen bleibt ein Flug in der Woche übrig.
13.02.2004
Aus für die Moskau Verbindung? 22.01.2004
"Bürokratie" verzögert Moskau-Flüge, jetzt erst ab 17. Januar 2004 03.01.2004
Hoch hinaus - Reiseveranstalter hebt ab 02.01.2004 mit Chartermaschinen gen Russland ab 03.01.2004
Ab 2. Januar starten vom Hahn aus Flüge fünfmal die Woche nach Moskau 28.12.2003
Neue Reiseveranstalter am Hahn mit Ziel Moskau 17.12.2003 "Weihnachtsgeschenk" für Hahn

Logo Payam
Drei Frachtflüge pro Woche mit Payam Airlines angekündigt!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos
Ab April einmal täglich 27.02.1998
Ab April dreimal pro Woche 28.03.1998
Anfrage an Luftfahrtbundesamt: Wie sicher ist die Payam-Airline? 23.03.1998 Payam hat keine Einflugrechte! Payam fliegt nicht Linie!
Ab April einmal die Woche? 11.04.1998
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Swisscargo: Wöchentlicher Frachtflug nach Chicago!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos
Boeing aus USA mit Ziel Hahn 16.07.2000
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Mit Spanair nach Gran Canaria: Nur die Passagiere fehlten

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Gran Canaria neu im Programm 03.05.1995
30 Sonnenhungrige fanden Weg nach Gran Canaria 23.07.1996
Gran Canaria: Neues Flugziel 04.08.1996
Werbekampagne für mehrere 100.000 DM 11.08.1996
25.08.1996 Smile "Feinde des Hahn"
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Teuto-Air: Sie flogen nur ein paar Tage!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
MOFO fliegt täglich Moskau - Hahn 24.01.1998
Anfrage an Teuto-Air: Mit welchen Flugzeugen fliegen Sie? 28.01.1998
10.03.1998 Teuto Air hat Flugbetrieb eingestellt!

   Thai Cargo

Dokument Mit freundlicher Unterstützung durch das Land Hahnland-Pfalz?
Thai Airways to begin weekly cargo flights to Germany for Thai farm products
15.07.2008
Nie geflogen

Tunis-Air: Vor Start abgesagt!
Kreta-Air: Nach nur einer Saison und angeblich 90% Auslastung eingestellt!

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Mit 93 Urlaubern nach Kreta 11.05.1994
Brüderle: Von Hahn aus nach Tunesien 11.09.1994
Flughafen Hahn: Flüge nach Heraklion/Kreta zu mehr als 90% ausgelastet 28.09.1994
Mit 64 Urlaubern nach Kreta 26.10.1994
23.02.1995 Kreta u. Tunesien: Aus Programm genommen
23.02.1995 Hahn-Flüge wegen fehlender Nachfrage abgesetzt

Ukraine Air/Kazachstan Air: 15 Frachtflüge pro Woche sind das Ziel

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
ACL-Geschäftsführer Rinnert:
Ukrainischer Frachtknoten Hahn
15 Frachtflüge pro Woche sind das kurzfristige Ziel
12.02.1996
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

VIVA-Air/Air-Berlin/ATS: Eine Saison, dann war Schluß

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Charter-Frühling begann 09.02.1998
Hahn-Geschäftsführer Schumacher:
Mit Nachfrage "äußerst zufrieden" !
11.02.1998
Neue Partner am Hahn 12.12.1998
02.06.1999 Flüge wegen schlechter Buchungszahlen eingestellt

VLM: Nach/Während der zweiten Flugsaison still und heimlich eingestellt

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Flüge auf die Kanalinseln als großer Bringer gefeiert 0705.2001
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Volare Aircompany:
Wenn deren Dreckschleudern starteten, glaubte man, die haben einen Heizer, der Kohlen in die Triebwerke schaufelt, so haben die gerußt.

Volare Aircompany GmbH 21.03.2003
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Aus der Traum mit dem zweiten Standbein Volareweb:
Billigflüge nach Venedig, Brindisi, Berlin und Lamezia - alle kläglich gescheitert

Passagierzahlen von 2004:
Grottenschlechte Auslastung auf der Stecke nach Venedig
05.03.2005 Passagierzahlen von 2004:
Grottenschlechte Auslastung auf der Stecke nach Berlin
Neue Flugverbindung nach Lamenzia Terme gefeiert!
Im übereifer übersehen, dass gleichzeitig Flugverbindung nach Brindisi gestrichen wurde?
24.03.2004
Volareweb stellt Berlinflüge ab April ein! 06.03.2004 Höchst bescheidene Auslastungszahlen bei Volareweb
Volareweb reduziert Flugangebot vom Flugplatz Hahn fast um die Hälfte
Zu hohe Auslastung?
16.01.2004 Volareweb streicht Flüge am Dienstag, Mittwoch und am Samstag
Zweite tägliche Maschine in der Planung 25.10.2003 Erstflug verlief relativ ruhig in einer fast leeren Maschine.(Vergleichstest SWR 1)
Von Frankfurt-Hahn nach Berlin-Schönefeld 11.09.2003
Durchhalteparolen pur:
50 % Auslastung nach vorheriger Reduzierung des Flugangebotes um die Hälfte als einen tollen Erfolg dargestellt
Angekündigte Flugverbindung nach Mailand still und heimlich ad acta gelegt!
02.07.2003
Hurra, Hurra, Hurra: Zweite Billiglinie fliegt auf Hahn 20.03.2003 Erst 20 Prozent der Tickets verkauft
Italiener haben den Hahn entdeckt - zweimal täglich nach Vendig und Brindisi 19.02.2003 Anzeige: Ab einem Euro nach Venedig und Brindisi

Blue Air: Billigflüge nach Rumänien

Auswertung Sehr dürftige Passagierzahlen von Blue Air
(Hahn-Bukarest)
31.10.2006
Dokument Hahn macht sich im Osten breit:
3 x die Woche von Hahn nach Bukarest (Rumänien)
06.04.2006
Eingestellt
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Polet: Antonov An 124 mit Abgaswolken wie uralte Kohlenlok

Dokument Fachzeitung: The Polet decision means that it will open an office at Hahn to join those in Cyprus, Moscow and New York, as well as basing one of its AN-124s permanently at the airport. 02.05.2003
Dokument Wirtschaftminister Bauckhage verkündet Vertrag mit russischen Frachtflieger Polet und die dauerhafte Stationierung von 2 Antonow An 124 27.03.2003
Nie mehr was davon gehört
(kein Zeitungsbericht verfügbar)

Dokument Flugplan Vladiwostok Air:
Gemäß dem Anlass No 3326 von 17.Dezember 2008 werden Flüge XF 715/716 von Moskau nach Frankfurt am Main Hahn von 16.01.2009 bis 28.03.2009 storniert.
17.12.2008
Dokument Vladivostok Avia verbindet ab 30.04.2008 Frankfurt-Hahn mit Moskau 18.04.2008

Quantas Freight: Einmal die Woche Fracht aus Australien

Dokument Ein nächtlicher Krachmacher weniger:
Quantas Airfreight stellt Flüge ab dem Flugplatz Hahn ein
27.02.2009
Dokument Transportmenge von Quantas Airfreight im Jahr 2008 (Einladung nach Bombay oder Bangkok, Ausladung aus Dubai Aktuell
Dokument Transportmenge von Quantas Airfreight im Jahr 2006 (Einladung nach Bombay/Mumbai, Ausladung aus Dubai u. Scharja Aktuell
Dokument Mit Quantas Freight in Kängeruh-Land 30.11.2005

Qatar Cargo

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Übersicht der nächtliche Lärmereignisse in der Zeit von 22:00 - 06:00 Uhr an den Lärmmeßstationen in
Hahn, Würrich, Oberkleinich und Bahnhof Hirschfeld
Flugzeugtyp: Boeing B 777-200
(ausschließlich geflogen von Qatar Airways)
Stand: 30.09.2013
Dokument Bericht zum Weggang von Qatar Cargo und zu den geplatzen Krediten der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH und der Investititons- und Strukturbank an Air Cargo Germany
SWR Zur Sache vom 10.10.2013
(Zum Abspielen bitte auf das Bild klicken)
10.10.2013
Dokument Die nächste peinliche Offenbarung des Flugplatzes Frankfurt-Hahn.
Qatar Airways Cargo verlässt zu Beginn des Winterflugplans am 27. Oktober 2013 den Nachtflughafen Flughafen Frankfurt-Hahn und fliegt zukünftig vom Rhein-Main Flughafen in Frankfurt.
02.10.2013 Dokument Nächste Fluggesellschaft verlässt den Hahn - Wann kommen die Massenentlassungen bei der Flughafen Frankfurt-Hahn GmbH? - Hartes Sparprogramm in Rheinland-Pfalz, außer am Flughafen Frankfurt-Hahn?
(Eifelzeitung vom 11.10.2013
Dokument Qatar Airways verlässt den Hahn - Flughafen-Kenner befürchten Kettenreaktion
Qatar Airways wird zum Winterflugplan am 27. Oktober den Hahn verlassen.
02.10.2013
Dokument Sommer-Flugplan 2013 mit zwei wöchentlichen Flügen 01.07.2013
Dokument Flugplan 2013 bis ca. Ende Juni mit einem wöchentlichen Flug 01.07.2013

 Yangtze River Express

Zeitungsartikel
Datum:
Reaktionen/Infos:
Dokument Zusätzliche Informationen und Fragen im Zusammenhang mit der Verlagerung der Frachtflüge von Yangtze River Express von Hahn nach München
(Newsletter BI)
07.04.2015
Dokument Hahnenkampf um Hunsrück-Flughafen
Yangtze wiederum soll nach Informatioonen dieser Zeitung in einem Brief an die Hahn-Geschäftsführung "operative Probleme und Management-Probleme" moniert haben. SPD-Landtagsfraktionschef Alexander Schweitzer hatte unlängst den Weggang von Yangtze noch ls gewöhnliche Fluktuation dargestellt.
(Allgemeine Zeitung)
28.03.2015
23.03.2015 Dokument Hahn Airport Fighting to Stay on Top
The departure of Yangtze River Express as the airport`s largest cargo client will hurt badly.
The Chinese carrier was operating almost daily with Boeing 747 freighters in and out of Hahn.
Their flights account for around 38% of Hahn`s total annual cargo flow, namely 130,000 tonnes.
(Cargo Forwarder)
18.03.2015 Dokument "Da fiel ein großer Domino-Stein"
Nach dem angekündigten Rückzug von Yangtze River Express wachsen im Hunsrück die Sorgen
Nach Angaben von Bunk verlagert Yangtze seine Geschäftsprozesse an den Standort Süddeutschland. Allerdings hört man, dass die Yangtze-Kunden eher aus dem Raum Wolfsburg, Braunschweig und Sachsen kommen, was nicht gerade in Süddeutschland liegt.
(Allgemeine Zeitung)
17.03.2015 Dokument Frankfurt-Hahn verliert wichtigen Frachtkunden
Der Flughafen Frankfurt-Hahn im Hunsrück verliert einen wichtigen Frachtkunden. Die chinesische Frachtfluggesellschaft Yangtze River Express verlagert ihr Geschäft aus Rheinland-Pfalz nach Süddeutschland, um näher an ihre Kunden zu rücken.
(Flugrevue)
Dokument Verlagert Yangtze River Express neben den Flüge nach Brüssel jetzt auch Flüge von Hahn nach München?
(Newsletter BI)
15.03.2015 Dokument Flughafen Hahn verliert weiteren Großkunden
Der Flughafen Hahn verliert einen weiteren Großkunden im Frachtbereich. Nach SWR-Informationen wird die Fluglinie Yangtze River Express zum Monatsende ihre Flüge zum Hahn einstellen.
(SWR)
Dokument Yangtze River Express to Operate Through Brussels
Brussels Airport`s Head of Cargo, Steven Polmans announced today that the Chinese all cargo carrier, Yangtze River Express will with effect from 29. March operate three times weekly through Brussels on their round the world freighter service.
(Cargo Forwarder)
03.03.2015
Dokument Wie nachhaltig sind Erfolgsmeldungen am Flugplatz Hahn?
Schon wieder Aus für Frachtflüge von Yangtze River Express?
(Newsletter BI)
18.02.2014
Dokument Flughafen Frankfurt-Hahn: Yangtze River Express erhöht Frachtflüge
Die chinesische Airlines Yangtze River Express erhöht ihre wöchentliche Flüge vom Flughafen Frankfurt-Hahn. Zu den bisherigen sechs Flügen kommen ab dieser Woche zwei weitere hinzu.
(Allgemeine Zeitung)
21.10.2013
Dokument Yangtze River Express launches Amsterdam Airport Schiphol services
The Chinese airline now operates twice weekly from Shanghai to Schiphol, using B747-400SF aircraft. The services replace twice-weekly flights from Shanghai to Luxembourg
(Anmerkung BI: Streckenführung war Shanghai-Novosibirsk-Luxembourg-Hahn-Beijing).
(Air Cargo News)
12.09.2013
Dokument Sommer-Flugplan 2013 mit fünf wöchentlichen Flügen 01.07.2013
Dokument Yangtze River Express to Open New Air Cargo Route from Dec. 2
Yangtze River Express Airlines Co. Ltd., a cargo airline majority-owned by HNA Group, will launch Shanghai-Novosibirsk-Luxembourg-Hahn-Beijing cargo route, starting from Dec. 2, to improve its freight network and meet the increasing international cargo transportation demand.
29.11.2012